Frage von Gamermaster96, 34

Windows 10 2 Festplatten im Parallelbetrieb?

Sorry für eventuelles Doppelposting, aber ich konnte keine passende Antwort finden.

Ich soll für meinen Chef einen Desktop PC mit Windows 10 einrichten. Soweit auch überhaupt kein Problem. Um Datenverlust vorzubeugen, möchte mein Chef eine externe Festplatte anschließen, auf der der gesamte Inhalt der internen Platte gespiegelt wird, sodass er die externe bei Bedarf mitnehmen kann. Hat irgendjemand eine passende Lösung? Ich bedanke mich schon mal im Vorfeld.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dkilli, Community-Experte für Festplatte, 18

Für Backups hat Windows ein ausgezeichnetes Programm eingebaut. Es nennt sich Robocopy. Leider ist es ein Konsolenprogramm´. Das heißt du musst die Kommandos  in der Konsole (CMD) eingeben.

Aber es gibt ein GUI (Grafische Benutzeroberfläche)

http://yarcgui.wilkes.es/De/RoboCopy/

Da Robocopy eine Vielzahl von Schalter / Befehle hat, ist es nicht ganz einfach es zu bedienen. Aber du brauchst fast immer

Quelle / Ziel /mir.

Beschreibungen von den Schalter findes du im Internet. Beispiel:

http://www.giza-blog.de/KostenlosesKopierprogrammRoboCopyVonMicrosoft.aspx

Kommentar von Gamermaster96 ,

Perfekt. Ist genau was ich brauche. Aber eine Frage dazu hätte ich noch. Kann ich im Geräte Manager es so einstellen, das die externe Festplatte IMMER den gleichen Laugwerksbuchstaben hat?

Kommentar von dkilli ,

schau hier:

http://www.uwe-sieber.de/usbdlm.html

Das ist ein ausgezeichnetes Programm

Kommentar von Gamermaster96 ,

Vielen Dank. 😁

Kommentar von dkilli ,

Ich freue mich, dass ich dir helfen konnte.

:-) Dieter

Antwort
von 716167, 22

Für ein Raid 1 (Spiegelung) müssen beide HDD an den internen SATA-Ports angeschlossen sein.

Was dein Chef will ist eine Backup-Platte.

Antwort
von noname68, 14

installiere ein gutes backup-programm, z.b. acronis true image und richte damit tägliche, programmierte backups auf dieser externen platte ein.

um das backup woanders als auf diesem pc nutzen zu können, muss er aber dort einen identischen pc sowie eine boot-cd von dem backup-programm haben, sonst nützt das nichts.

wenn es aber nur um das klonen von wichtigen daten und dokumenten geht, dann kannst du das mit einem synchronisierungs-programm machen, das automatisch ausgewählte datenbestände auf einer anderen festplatte spiegelt.

die kann dein chef mitnehmen, unterwegs daten bearbeiten/ergänzen/löschen, und die werden dann bei rückkehr wieder auf dem büro-pc angeglichen; also immer identische datenbestände.

Antwort
von Gamermaster96, 9

Können Sie mir ein gutes Programm empfehlen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community