Frage von Grein, 36

Windows 10 - Ruhezustand ok.-Neu starten ok. nur nach "Herunterfahren " lässt sich PC nicht mehr neu starten(schwarzer Bildschirm) Wo liegt der Fehler?

Antwort
von onomant, 28

Fahr den Rechner komplett runter. Standardmäßig macht Win 10 es nicht, sondern nutz seine Schnellstartmöglichkeit

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Herunterfahren_Windows_10_Tipps_Tricks_...

Kann sein das es nach einem kompletten Neustart wieder funktioniert

Kommentar von Grein ,

Hallo onomant,

danke für Deine Antwort. Leider konnte der Fehler nicht behoben werden. Fehlerbeschreibung: Windows 10 Startmenue >Ein/Ausschaltbutton "Herunterfahren"(funktioniert)>PC neu einschalten -fährt nicht hoch ( schwarzer Bildschirm-Mauszeiger sichtbar)>PC erneut ausschalten>PC neu einschalten ( erst bei diesem zweiten Einschalten fährt PC hoch ! )

Ich bin ratlos, zumal es vormals funktioniert hat. Leider kann ich nicht sagen ab wann der Fehler aufgetreten ist da ich normalerweise mit "Ruhezustand" herunterfahre.

Kommentar von onomant ,

Nun, beim Ruhezustand fährt der PC ja nicht runter, sondern der aktuelle Zustand wird quasi eingefroren.
Ich würde nun versuchen, Windows 10 zu reparieren. Hier werden alle Möglichkeiten ausführlich erklärt

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_10_reparieren_wiederherstellen_...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community