Frage von multicrafter1, 27

WIndows 10 - RAID-System(RAID1) im Hintergrund?

Hallo,

da ich einen sicheren Speicherort für persönliche Daten suchen, kam ich auf die Idee, mir eine art NAS mit einem RAID1 System aufzubauen. Nach etwas überlegen, kam mir dann die Idee, dass ich das RAID-System ja auch in meinem Computer einbauen kann und mir somit die zusätzlichen Kosten für das NAS System sparen kann(außer die Festplatten natürlich).

Meine Frage ist jetzt, ob es einfach so möglich wäre neben meinem derzeitigen PC-System einfach noch 2 Festplatten einzurichten, die dann als Datenspeicher dienen oder müsste ich dann jede Festplatte in das RAID System einbinden?

Antwort
von DSM0815, 9

Es ist nur ein Nachteil, wenn du das Raid System im PC hast. Haut es dir deinen PC zusammen, kanns auch die Backupplatten zusammenhauen.
Und wichtig: Auf einem NAS gibt es Speichersysteme, die RAID ähneln, aber einen Vorteil haben gegenüber RAID.
Geht bei RAID eine von 2 Platten kaputt, kannst du auch auf die andere nicht zugreifen.
Auf dem NAS mit einem anderen System (bei Synology z.B. SHR) hast du auch bei einer defekten Platte, Zugriff auf die andere.
Bei RAID musst du dich gut informieren, sonst kommt bald wieder ein Hilferuf wegen RAID-Datenverlust.

Antwort
von lutsches99, 9

Also ich würde dir dringend ein Hardware Raid Controller empfehlen. 

Externes NAS wäre etwas sicherer, da auf dem NAS Linux läuft und somit hast du mehr Sicherheit gegen Viren.

RAID 0 und 1 halte ich aber ohnehin für unnötig. Ein Backup kannst du damit sowieso nicht ersetzten. Also lieber ein tägliches inkrementelles Backup. Und ein mal in der Woche ein komplett Backup. 

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows, 13

... einen sicheren Speicherort für persönliche Daten ...

IT Regel Nummer 31: Ein RAID ist kein Ersatz für ein Backup.

...ob es einfach so möglich wäre neben meinem derzeitigen PC-System einfach noch 2 Festplatten einzurichten

Ja.

oder müsste ich dann jede Festplatte in das RAID System einbinden?

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community