Frage von Striker113, 58

Windows 10 - Hardware wechsel Was passiert beim Tausch, von Mainboard, Netzteil, Gehäuse, Graka?

Guten Tag liebe Leser,

Ich habe vor 6 Monaten einen Pc von Hyrican gekauft. Dieser Pc hat Windows 10 bereits vorinstalliert. Da die Hardware leider Probleme macht, baue ich den Pc in den nächsten Tagen um. Dabei wird das Mainboard, Netzteil, Gehäuse, CPU Kühler und paar Tage später die Grafikkarte ausgetauscht. Hier das Problem, Ich habe große Sorge, dass Windows 10 nach diesem Hardware wechsel nicht mehr Aktivierbar sein wird. Ich habe keine Windows CD und der Windows Key ist nicht angegeben, nur der Ende vom Key. Mir sind die Daten auf der Festplatte (diese wird nicht ersetzt) egal. Gibt es eine Möglichkeit, das Windows zu aktivieren? Wenn ich das System Wiederherstellen müsste, wäre das kein Problem. Mir geht es nur darum, kein neues Windows kaufen zu müssen. Ich habe geplant, beim ersten starten mit den neuen Teilen, mit der alten Grafikkarte zu starten, um mögliche Grafiktreiber Probleme ausschließen zu können.

Ich würde mich sehr über ein Antworten freuen

LG Striker

Antwort
von Jensen1970, 30

Du musst auf jeden Fall Windows 10 neu installieren,  sollte sich Windows  10 nicht Aktivieren lassen dann solltest du die Telefontische Aktivierung durchführen . 

http://www.feierabend.de/Wosofts-Computer-Internetwelt/Windows-Tipps/Windows-10-...

Key auslesen bringt meiner Meinung nach nichts.  

Aber wenn es dich beruhigt ;:) 

Antwort
von Daxter2507, 38

Also erstmal sollte dein Hyrican das regeln. Ansonsten sollte es beim Mainboard und bei der GraKa (als einzige Teil das überhaupt von Windows Hardware-ID-mäßig in deiner Aufzählung erfasst werden) keine Probleme geben.

Wenn du den Produkt-Key auslesen willst, benötigst du ein Programm dafür, dass es z.B. bei Chip gibt (sollte man auf jeden Fall machen):

http://www.chip.de/downloads/ProduKey-64-Bit_40730022.html

Hoffe konnte helfen :D

Kommentar von Arethia ,

Warst schneller als ich ;-)

Kommentar von Daxter2507 ,

So kanns gehen xD

Kommentar von Striker113 ,

Danke für die Antwort.

Kann man diesem Programm auch vertrauen?

Und funktioniert das auch wirklich?

Kommentar von Daxter2507 ,

Das Programm liest den Windows-Produkt-Key (und alle anderen Keys von Microsoftprodukten) aus der Windows-Registry aus und dekodiert ihn in für Menschen lesbare Zeichen. Ja, dieses Programm funktioniert und ja man kann ihm vertrauen (es ist Chip -.-).

Kommentar von Striker113 ,

Habe gerade im Registrierungs-Editor einen Key gefunden. Ich hoffe, dass der stimmt.

Danke für die Antwort! 

Antwort
von onomant, 25

Wie immer alle gebetsmühlenartig
Lese deinen Key aus
hier runterleiern.

Dein Key ist nicht mehr auf deinem Rechner gespeichert, sondern direkt bei Microsoft.

Solltest du nach dem Hardwaretausch Windows 10 komplett neu installieren wollen (was am besten wäre), klickst du an der Stelle wo du den Key eingeben sollst, einfach auf Ich habe keinen Key . Nach Abschluss der Installation meldest du dich mit deinem Microsoft Konto wieder an, und die Aktivierung sollte dann automatisch erfolgen.

Antwort
von Striker113, 34

Wie funktioniert dieses Programm? und kann man diesem Programm vertrauen? Aber trotzdem Vielen Dank bis jetzt. 

Antwort
von auaauamehr, 45

Schau mal auf der Microsoft Seite. da gibts ne Lösung über eine Hotline

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community