Frage von Luksa, 258

Windows 10 - Ewiger Ladekreis nach Herunterfahren und aktualisieren?

Hallo,

gestern wollte ich meinen PC mit "Herunterfahren u. aktualisieren" ausschalten. Das herunterfahren dauerte mir zu lange, ich ging also einfach. Als ich nach 9 Std zurück kam, sah ich nur einen Ladekreis mit schwarzem Hintergrund. Ich schaltete den PC also über den Knopf aus und wieder an. Beim Start kam dann erst das Windows Logo, danach war der Bildschirm für ein paar Sek. komplett schwarz (kein Signal?) und danach erschien wieder der Ladekreis. Der Mauszeiger lässt sich währenddessen bewegen. Im abgesicherten Modus startet der PC, allerdings lässt sich das Startmenü nicht öffnen. Um euch besser zeigen zu können was ich meine, habe ich ein Video beim Starten gemacht: https://youtu.be/g5ZhZb2BnAg Ich würde wirklich ungerne eine Neuinstallation machen. Auch habe ich keine Wiederherstellungspunkte.

Vielen Dank für eure Hilfe im voraus!

Antwort
von Schnibbelhilfe, 244

Hi, im Moment ist der Update-Fehler bekannt, wo das System auf einer SSD und die Programmdateien auf anderen Partitionen sind.

Ist das eventuell bei dir der Fall ?

Kommentar von Luksa ,

Danke für deine Antwort! Ja, genau das. Kann man das irgendwie lösen? Hast du vielleicht einen Link für mich?

Kommentar von Schnibbelhilfe ,

Also lösen kannst du es derzeit nur dann, wenn du komplett neu installierst und alles auf der System-SSD lässt ohne was auszulagern. 

Kommentar von Luksa ,

Na super... Aber dake für deine Hilfe! Jetzt weis ich wenigstens was der Fehler ist.

Kommentar von Schnibbelhilfe ,

Kein Ding. Mich hat nur gewurmt das nach dem Update meine ganzen speziellen Wiederherstellungspunkte weg sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community