Windows 10 - 'Diesen PC zurücksetzen' - Betriebssystem behalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi RIPNikolai,

also da das ein Windows Feature ist (habs noch nie benutzt) würde ich sagen, dass das OS erhalten bleibt. 

ABER damit du auch was lernst: Du kannst dir von der Microsoft Website ein Tool herunterladen (offiziell) mit dem eine ISO-Datei auf ein Medium (DVD, USB) gebrannt wird. Bei älteren Windows gibts die ISOs auch ohne Tool. 

Wofür du bei Windows zahlst ist der Lizenzschlüssel und nicht die DVD. Dieser müsste irgendwo in der Gebrauchsanweisung von deinem PC oder auf dem Gehäuse kleben.

Grüße foxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RIPNikolai
21.06.2016, 19:33

Das mit den ISOs ist mir bekannt gewesen, ich brauchte nur die Information bezüglich des Erhalts des Systems. Dennoch danke für die Erklärungen :)

0

der wird auf´s "nackte" Betriebssystem zurück gesetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RIPNikolai
21.06.2016, 19:01

Also bleibt das System erhalten nur ohne sämtliche Daten?

0

1 EINSTELLUNGEN 

2 UPDATE 

3 WIEDERHERRSTELLUNG  

4  LOS GEHTS 

5 ALLES ENTFERNEN  

das Betriebssystem bleibt erhalten ! Ist das Betriebssystem keine 4 Wochen drauf kannst du wieder zurück in das Alte Betriebssystem 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung