Frage von yillara, 14

Windenergie oder Wasserenergie oder Sonnenenergie welches Thema ist am leichtesten?

Ich muss für die Schule eine Gfs halten in Pysik weiß aber nicht welches Thema. Ich darf mich zwischen den Themen entscheiden: .Windenergie .Sonnenenergie und .Wasserenergie
Welches findet ihr am leichtesten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TimmDoerder, 11

Ich würde dir Windenergie empfehlen, da es dazu viele Infos gibt und es ist leicht zu begreifen. Die Drehung (Mechanische Energie) wird in Elektrizität umgewandelt (im Generator) und dann kommt Strom raus. Du kannst Erklären wie Ein Generator funktioniert und welche Umwelt Aspekte es gibt, also das es sehr Laut ist und Gehörschäden bei Mehres Bewohnern verursachen kann, aber eine Erneuerbahre Energie ist usw.  

Ich hoffe das dir das hilft.

Antwort
von Myrine, 9

Ich finde das kann man nicht allgemein sagen, jeder kommt mit anderen Themen besser zurecht.

Bei Wind- und Wasserenergie geht es hauptsächllich um den Generator. (Ich glaube nicht, dass dein Physiklehrer etwas zur Rotorblattumströmung oder Turbinendurchstömung hören will.)

Bei Sonnenenergie müsstest du dich mit Halbleitern beschäftigen.

Antwort
von Ruffy5286, 14

Wenn du Halbleitertechnologie umgehen willst, dann solltest du Solarenergie umgehen. Der Rest nimmt sich nicht viel.

Antwort
von michele1450, 11

keines weil es viel zu erzählen gibt darüber 

Antwort
von naro8, 9

Wenn du über Photovoltaikanlagen sprechen oder erklären möchtest eher Sonnenenergie

Antwort
von Monsieurdekay, 7

die Wasserenergie ist glaube ich am überschaubarsten. Bei Solarenergie musst du viel über Halbleiterdioden und andere Details wissen. Die Umwandlung der Windenergie ist auch etwas komplizierter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community