Frage von Rene82W, 170

Windel auf der Arbeit bestmöglich verstecken?

Habt ihr Erfahrung wie man auf der Arbeit am besten die Windel verstecken kann? Ich trage Molicare Slips in Medium und meine Arbeitskleidung besteht aus Bundhose mit T Shirt, aber der Rand der Windel schaut über der Hose raus. Gelegentlich muss ich mich bücken und hab sofort Panik das es vll Jemand sehen könnte. Erkennt man sofort das es sich dabei um eine Windel handelt oder denkt ihr die meisten registrieren sowas überhaupt nicht?

Antwort
von PlueschTiger, 75

Hallo Rene82w,

das wichtigste bei deinem erwähnten Problem ist das was du Oben trägst. Hemd und das da drüber. Bei mir ist bisher niemanden was Aufgefallen, muss aber auch sagen das ich bisher nicht in Gefährliche Situation kam. Ich habe immer wieder bei Arbeit Jacke, Kittel oder irgendwas drüber gehabt. Selbst Firmensachen waren oft so lang das sie bis zum hintern reichten und kaum ein rausrutschen zuließen. Doch selbst wenn nicht Bundhose und T-Shirt haben immer gereicht und nichts ist passiert. Die Größe deiner Sachen dürfte auch einer der Springenden Punkte sein, versuche mal mit einer Nummer größer, bei Hose und Oberteil zu experimentieren, denn je enger desto eher könnte es zu solchen Problemen kommen.

Ich empfehle dir trage Trotz Windeln auch Slips oder Shorts und dazu etwas längere Unterhemden, das reicht eigentlich völlig aus. Selbst wenn das Shirt hoch oder rausrutscht, normalerweise bleibt das Unterhemd in der Hose und selbst wenn nicht, ist es eher selten das alles auf gesamter breite hoch rutschen tut. Latzhosen sind keine alternative, denn anders als Bundhosen lassen sie die Seiten einsehbar und sind so noch riskanter.

Auch könntest du bei den Windeln darauf achten das sie Helle Farbtöne haben und einen elastischen Bund, dann liegt der Rand nämlich von sich aus weiter an und die Windel ist selbst beim gesehen werden weniger als das zu erkennen.

Gruß Plüsch Tiger

Antwort
von dipa2000, 93

Meine Windeln habe ich in Koffer/Aktentasche. Außer mir sollte dort niemand reinschauen. 

Um zu verhindern was Du beschreibst, trage ich eigentlich immer Bodies, wenn ich Windeln trage. Da kann man sich ruhig bücken und die Windel bleibt trotzdem sicher vor unerwünschten Blicken verborgen. 

Ich denke, unter der Kleidung wird Deine Windel niemand erkennen oder sagen wir besser, vermuten dass du welche trägst. Wenn der Rand der Windel sich aber zeigt, würde selbst der dümmste darauf aufmerksam. Darum: Body an und sicher sein!

Antwort
von Mnedlock, 97

ins schliefach reintun und wenn du aufs Klo gehts sie verstecken je nach dem wo sie das Klo befindent ob es neben den Spinnt ist oder am andren ende der Firma oder in de Rucksack tun und beim Klogang den Rucksack mitnehmen wenn einer fragt einfach nichts sagen ist Privat alles müssen

Antwort
von MuttiSagt, 69

Ein Body währe eine Lösung! Und eine Therapie, ganz dringend!

Antwort
von Kometenstaub, 75

Mal eine andere Frage: Warum müssen es direkt Windeln sein? Es gibt doch soviele Produkte, die man kaum bemerkt.......

http://www.seresco.de/suprima-bodyguard-slip-5-weiss-5/?gclid=CMG2tcCYk84CFZAK0w...

Versuche es doch mal so.......

Vielleicht solltest Du, wenn  ich die Fragen seit Beginn hier verfolge, doch mal einen Psychologen aufsuchen. Denn ich denke, dass Dein Problem so zu lösen wäre......

Antwort
von Johnbobs, 100

Du könntest kleine Plastiktüten mitnehmen und bei einem Wechsel die Windel einfach in die Plastiktüte stecken, dann zuknoten und anschließend in den Toilettenmüll entsorgen.

Vielleicht ist es möglich die Windel oben etwas abzuschneiden, sodass nichts über deine Hose schauen kann. Sitzen sollte sie dann eigentlich immernoch.

Antwort
von Glueckskeks01, 73

Doch, ich denke sowas wird leider sofort registriert. Vielleicht ziehst du noch einen Body unter das Shirt?

Antwort
von BlackRose10897, 110

Erst willst du es rausposaunen und jetzt hast du Panik, dass es jemand sieht????

Trag halt noch Shorts über der Windel oder zieh Hosenträger an.

Antwort
von Azura25, 80

Du könntest das Shirt in die Hose stecken oder ein Unterhemd drunter ziehen und dies in die Hose stecken.

Antwort
von DanBam, 105

Vielleicht helfen Dir Hosenträger anstatt eines Gürtels.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community