Win7 auf Werkseinstellung zurücksetzten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja du musst dir einfach Windows 7 im Internet herunterladen und kannst es danach mit einem usb stick booten oder du lädst dir eine iso herunter schau mal in youtube gibt viele Anleitungen dazu :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarlonBe
05.09.2016, 23:45

Hätte noch ne frage wenn ich die Platte formatieren würde wird alles gelöscht oder würden die Win7 Daten da bleiben?
(und vielen Dank)

0
Kommentar von GameIceTea
05.09.2016, 23:47

Wird alles gelöscht da Windows 7 wieder neu aufgespielt wird

0
Kommentar von GameIceTea
05.09.2016, 23:48

Aber du könntest natürlich wichtige Daten  mit einem usb stick sichern

0

ES GIBT KEINE WERKSEINSTELLUNG!

Das Betriebssystem wird ständig verbessert und geändert. So eine "Werkseinstellung" wäre nach ein paar Wochen nur noch alter Mist.

Es gbt einige Hersteller, die liefern ihre PC's mit einer Recovery CD ....das ist die Windows Version, so wie sie im Werk auf den Computer kopiert wurde. Aber das dient nur, dir im Ernstfall nachzuweisen, dass der Computer mit dieser "Werksversion" funktionniert ... für DICH ist da aber wertlos, weil das eine uralt Version von Windows ist.

Wenn Du Windows wirklich zurücksetzen musst, dann nehme eine neue Installaions Version von Windows und die neuesten Treiber.und nicht den alten Mist von einer Recovery CD/DVD .

In 99% der Fälle ist eine Neu Installation Unfug: das macht dir nur noch mehr Probleme und lösst fast nie Probleme die schon betehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?