Win viel nehm ich ab wenn ich 1Woche lang morgens immer 1 belegtes Brötchen esse und abends eine Suppe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

5-10 Kilo inklusive gratis Hunger & Stoffwechsel(zer)störung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, du würdest ca. 450kcal zu dir nehmen, das ist ein Viertel deines Tagesbedarfes. Du würdest ca. 4-12kg abnehmen. Dies ist aber nicht zu raten. Ernähr dich Gesund und mach Ausdauersport. Hoffe konnte dir helfen.
Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reverse95
20.11.2016, 20:09

Yes!

Ich führ den Gedanken noch weiter: Wenn du nun sagst: Hey, 4 -12 Kilo ist gut! Lange wird das nicht halten. Dein Stoffwechsel schläft ein und versucht so gut wie möglich mit der wenigen Energie auszukommen. Das bedeutet, dass viele Körperfunktionen runtergefahren werden: Du wirst dich schlapp und kraftlos fühlen, wirst anfällig für Krankheiten und wirst mit Konzentrationsschwierigkeiten zu kämpfen haben.

Es werden Mangelenrscheinungen auftreten. Dir wird es nämlich an wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen fehlen. Außerdem an Protein. Du wirst, bevor du Fett abbaust, Muskelmasse abbauen.

Wenn du dich dann runtergehungert hast und körperlich total am Ende bist, aber egal, du hast dein Ziel erreicht, dann wirst du dich wieder normal ernähren. Und damit kommt unweigerlich der JoJo-Effekt.

Also, wenn du immernoch Lust hast, mit einem Brötchen und einer Suppe abzunehmen ... nur zu. Gesunde alternativen findest du überall im Internet.

2
Kommentar von Ando2000
20.11.2016, 20:10

So ist es!

0