Frage von memo50, 67

Win 7 wieso so unterschiedliche Preise?

Als ich heute morgen schön mit einer Tasse Kaffee surfen wollte, taucht auf einmal die Benachrichtigung auf, dass ich Windows 7 verifizieren solle, das Problem ist, dass die Version ein ISO Download ist und ich keine feste Original DVD oder ein Product Key besitze.
Ich habe mir einfach überlegt Win 7 Pro 64-Bit zu kaufen und stieß auf zwei Welten von Preisen...
Das eine und selbe Win7, wie in der Beschreibung beschrieben von den jeweiligen Anbietern,
mal 20€ und 160€.
Jetzt weiß ich nicht, welches auch offiziell das richtige ist und ich nicht Fehler laufe beim einkaufen
Kann jemand näheres darüber wissendes, mir behilflich sein, danke !

Antwort
von HenrikHD, 67

Du kannst ruhig die 20€ dinger nehmen. Die Hohen Preise kommen i.D.r von Händlern die windows direkt von Microsoft kaufen.

Kommentar von TheUnkownOne ,

Ähm... das stimmt nicht.

Kommentar von Roderic ,

So ist es.
Authorisierte Microsofthändler verkaufen Windows7 seit Oktober 2014 nicht mehr. Offiziell eingestellt.

Kommentar von HenrikHD ,

Was soll dann stimmen -.-

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 41

Die 20 Euro - Keys funktionieren in der Regel. Das sie 100% legal sind, daran habe ich meine Zweifel. Aber Microsoft scheint es nicht zu interessieren.

Antwort
von TheUnkownOne, 43

Du benötigst eine 'OEM-Version'. Das sind die teureren CD's. Die Anderen sind Reperations CD's, falls dir mal mit deinem Windows etwas "schief" gelaufen ist. :)

Kommentar von skilsor ,

Die günstigen sind keine Reparations-CDs, die kann man auch ganz normal zum aktivieren verwenden. Hau zumindest bei meinen Freunden, bei denen ich nen PC zusammengebaut habe, bisher immer funktioniert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community