Frage von Rebz95, 32

Win 7 Bildqualität extrem komisch, was tun?

Guten Tag ihr lieben, seit einiger Zeit stört mich an meinem Rechner (habe ihn seit 1 Monat), dass das Bild zwar in Full HD wiedergegeben wird, aber es dennoch nicht schön aussieht. Es ist merkwürdig zu beschreiben und auf Bildern und Screenshots sieht es gut aus, jedoch ist es ähnlich, als wenn man die Einstellung 1920x1080i und nicht 1920x1080p eigenstellt hat, was eben nicht der Fall ist. Es ist nicht wirklich scharf, sondern eher hmm wie soll ich es beschreiben, verschwommen? Jedenfalls ist die Schrift nicht so schön matt und glatt sondern gestochen und spitz, nicht so weich und tut in den Augen auf Dauer weh. Auch die Farben sind etwas greller. Die Grafikkarte ist via HDMI mit dem Monitor verbunden. Verbinde ich diese mit DVI ändert sich leider nichts am geschilderten Problem. Wenn ich spiele, dann sieht es, was textur angeht, leider ebenfalls nicht so schön scharf aus, sondern eher gestochen und schmerzend. Hier habe ich zwei Bilder davon verlinkt, jedenfalls meine ich, sieht man leider nicht was das Problem ist, da das Handy das Bild irgendwie besser wiedergibt, als es ist. Ich hoffe ihr könnt dennoch was damit anfangen. Vielen Dank!

https://www.dropbox.com/s/1os0wyz0jahljeb/4032.jpeg?dl=0

So was ich alles gemacht habe bisher: 1. System neuinstalliert 2. Grafikkartentreiber via Windows Updates installiert 3. Grafikkartentreiber via Originalhersteller Seite installiert (natürlich vorher alles andere gelöscht und deinstalliert) 4. Windows Clear-Text-Type ausgeführt und konfiguriert 5. Farben Kalibriert 6. Alles auf Standard eingestellt. 7. Anderen Rechner am Monitor angeschlossen, dieser hat sofort ein sanftes Bild (Schrift weich und nicht stechend) wiedergegeben. --> Liegt also nicht am Monitor. 8. Eine alte andere Graka eingesetzt, diese hat ebenfalls ein schön weiches Bild.

Zu meinem System: Win 7 x64bit Ultimate Processor: Intel core quad Q8300 --> 4x 2.55ghz Mainboard: Gigabyte GA-965P-DS3P (rev. 3.3) Arbeitsspeicher: 4x DDR2 2GB Samsung 6400u Netzteil: Glaub 600 Watt iwas^^ Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 560 Monitor: Ok (22150-w)

Ich würde mich sehr freuen wenn wer sich damit auskennt und weiß woran es liegt. Ich hoffe ihr könnt mir helfen Ich freue mich über eure Antworten Liebe Grüße Rebz

Expertenantwort
von GaiJin, Community-Experte für Computer, 10

Heya Rebz95,

würde mal vermuten, das es (eher) mit den Einstellungen an Deinen Monitor hängt...

Das kann (mitunter) ´ne Wissenschaft für sich sein!

Weiß von ´nen Freund, der im Grafikbereich arbeitet, das er tagelang (manuell) an den Einstellungen seiner Moni´s "gefummelt" hat, bis es endlich den nahe kam, was er wollte!

Auch wenn ich "jetzt" gewaltig (virtuelle) Prügel kassieren mag, aber im Grunde sind die (wählbaren) Voreinstellungen/Justierungen, für den regulären "Wald- und Wiesennutzer" (im großen und ganzen) ausreichend...

Evtl. kann man die, je nach "Geschmack", noch etwas anpassen...

Aber wenn Du (ohne das böse zu meinen) extreme Ansprüche an die Darstellung stellst und auf bestimmte Details wert legst, kann es mitunter echt fummelig werden, diese Einstellungen hinzubekommen...

Wobei es aber dann auch wieder vom Monitor als solches abhängig ist!

Aber im Grunde bietet jeder Monitor die Möglichkeit das alles manuell einzustellen!

Viel Erfolg!

Kommentar von Rebz95 ,

huhu Gaijin. vielen Dank für deine Antwort. ja das war die einzige möglichkeit um überhaupt ansatzweise normale farben zu erhalten. mein Problem ist aber eher, dass die nornale Windows schrift allein schon schmerzt, es geht mir in dieser hinsicht nicht um high end, sondern eher um den standart. wenn ich die schrift auf arial umstelle, dann sieht es annehmbarer aus. dennoch wundert mich das, da es um die standart einstellungen geht. ich hoffe man versteht was ich meine.

Kommentar von GaiJin ,

Heya Rebz95,

denke/hoffe ja mal das ich Dich richtig verstanden habe und EVTL.(!?) hilft Dir dieser TIPP (http://www.gieseke-buch.de/windows-7/cleartype-probleme-mit-der-schriftenglaettu...) ja etwas weiter?

Viel Erfolg!

Kommentar von Rebz95 ,

hehe des hab ich oben hingeschrieben. alles schon gemacht

Antwort
von Rebz95, 18

Huhu, vielen lieben Dank für die antwort. Das hab ich leider schon probiert. Hatte alles auf standart und dann hin und her umgestellt, hat an dem problem leider nichts verändert. Hab dann einen viel besseren Monitor verwendet, bei dem war das Problem ebenfalls vorhanden.

Kommentar von Beings140 ,

Schreib hir lieber unter die Komentare sonst liest das kaum einer ^^

Geh mal auf Gerätemanager > Grafikkarte > Rechtsklick deaktivieren

wenn das Problem immer noch da ist dann weiß ich leider auch nichts mehr

Kommentar von Rebz95 ,

hehe danke dir für den hinweis. bringt leider auch nichts :(

Kommentar von Beings140 ,

ok schade :/ nicht vergessen sie wieder zu aktiviren

Antwort
von Rebz95, 21

Hier der zweite Link:

https://www.dropbox.com/s/hq9nxqyz4gbpgiw/4033.png.jpeg?dl=0

Vielen Dank schonmal !

Antwort
von Beings140, 16

Geh mal in deine Bildschirm einstellungen und schau nach Schärfe oder Scharfzeichner und dreh den ganz runter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten