Frage von Gageri, 111

Win 7 auf ultramodernen Rechner installieren?

Ich habe mir einen hochmodernen Rechner zusammen gebaut. Er funktioniert auch. Aber wenn ich versuche win 7 zu installieren, dann bekomme ich die Fehlermeldung, dass irgendwelche Treiber fehlen. Ich habe mir die erforderlichen Treiber auf den USB Stick gezogen. Wie installiere ich jetzt diese Treiber (ohne Betriebssystem)

Antwort
von DrVash, 69

Ich denke mal von der win-Cd ist der ofen ja schon gestartet , also will er vermutlich die Treiber des Sata Controller. Jetzt hat man "meist" zwei möglickeiten. 1. Treiber laden und auf nen Datenträger kopieren und wenn windows danach fragt einlegen. 2. Im Bios von Sata auf ide stellen.

Antwort
von bit77, 30

gar nicht, weil sich diese nur mit dem funktionierenden OS installieren lassen. Geh mal ins Bios und schau mal. ob die Boot-Optionen auf "Legacy" eingestellt sind.

Denn Windows 7 bootet mit MBR und die neueren Betriebssysteme 8.1 und 10 gehn ja mit UEFI.....Die Festplatte müßte man eventuell auch noch umstellen, von GPT auf MBR (Master boot record). Kannste alles googlen.

Antwort
von Retch, 23

Ohne OS kannst du keine Treiber installieren!

Antwort
von NiklasRi, 50

Du kannst die Treiber erst installieren wenn win installiert ist

Kommentar von Gageri ,

aber wie kriege ich dann win7 zum laufen?

Kommentar von NiklasRi ,

Du müsstest dein Problem schon genauer beschreiben.  inklusive Fehlermeldung und hardware

Antwort
von Kaen011, 38

Festplatte komplett formatieren danach erneut versuchen, ansonsten gucken ob ein kabel locker ist. Guck

Antwort
von ProfGoogle, 45

Welche Treiber bzw Komponenten rufen die Fehlermeldung auf?

Kommentar von Gageri ,

das kann ich dir nicht sagen, ich vermute, dass das Mainboard diese Probleme hervorruft aber das steht bei der Meldung nicht dabei

Kommentar von Gageri ,

also eigentlich schon aber das Laufwerk kanns nicht sein

Kommentar von ProfGoogle ,

Klar, wenn das Laufwerk an nem Raid-Controller hängt und Win dafür die Treiber fehlen. Könnte auch an einer SSD liegen wenn du in BIOS was falsches angegeben hast, schau dir dahingehend mal Anleitungen im Netz an wie du SSD's zur Win Installation vorbereiten solltest.

Kommentar von Gageri ,

na toll jetzt ist der Bildschirm auch tot

Kommentar von ProfGoogle ,

Wer hat den PC zusammen gebaut? Du oder ne Firma? Ist er komplett tot oder siehst du den Bootvorgang noch? 

Kommentar von Gageri ,

ich habe ihn zusammen gebaut und bis vorhin konnte ich ihm noch beim booten zusehen

Kommentar von ProfGoogle ,

1. Anschlüsse der Komponenten prüfen.

2. Wärmeprobleme ausschließen: 

-Temperaturpaste vernünftig auf den CPU aufgetragen?

-Luftzirkulation im Gehäuse ok?

-Kabel die Lüfter blockieren?

3. Probleme mit dem Monitor ausschließen

-Kabelverbindung

-ggf. alternativen Monitor anschließen


Antwort
von DrDralle, 18

Die Treiber sind i. d. R. unter C:\Windows\system32\drivers abgelegt.

Antwort
von HardwareGuru, 32

Bei der Installation oder  danach ?

Was für Hardware wird verwendet ?

Kommentar von Gageri ,

während der Installation Intel Core i5-6600K Asus Z170-A

Kommentar von HardwareGuru ,

Also musst du wahrscheinlich die Treiber für das Mainboard besorgen und wenn das Betriebsystem danach verlangt diese einlegen

Antwort
von filipcoaler, 27

Du solltest auf jedenfall im BIOS einstellen, dass du den Computer von der CD starten willst. Ebenso die Treiber CD der Hauptplatine einlegen und die Treiber installieren. Was du auch bedenken solltest ist ein ACPI Treiber.

Antwort
von stereoboom, 53

Was für einen "Hochmodernen" PC hast du denn? Also welche Teile hast du drinnen?

Kommentar von Gageri ,

das Motherboard ist von ASUS und nennt sich Z170-A. das ist das Hauptteil kp ob für die Arbeitsspeicher extra treiber notwendig sind

Kommentar von stereoboom ,

Nee, eigentlich nicht! Und was für nen Prozessor hast du?

Kommentar von Gageri ,

Intel Core i5-6600K

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten