Frage von kesk1, 59

Wimpernverlängerungen 123?

Hallo Leute,
Ich habe mir überlegt, mir wimpernextensions machen zu lassen. Von einer Freundin weis ich, dass dies sehr teuer ist, und um die 150€ kostet. Durch Zufall war ich in einem neuen nagelstudio welches auch wimpernverlängerungen für 45€ anbietet. Hat jmd Erfahrungen damit oder sind solche Preise ehr unrealistisch, gar unseriös? Würde mich über Antworten und Erfahrungsberichte freuen :)

Expertenantwort
von PrincessGaGaLis, Community-Experte für Beauty, 34

Ich bin bei solchen Schnäppchenpreisen ehrlich gesagt immer skeptisch, weil man weiß, was eine Wimpernverlängerung sonst kostet. 

Schau dir mal Arbeiten von dem Studio oder lass dir Bilder von deren Mitarbeitern zeigen. Schau dir an, wie dort gearbeitet wird (steril, welche Produkte, Wimpern etc.) & hole dir Meinungen von Mädels ein, die schon im Studio waren. 

Solche Schnäppchenpreise müssen nicht immer schlecht sein, aber ich wäre da immer skeptisch, gerade bei Eingriffen der Art. 

Antwort
von Masousify, 14

Da ich selber vom Fach bin, weiß ich auch wie viele Unterschiede es beim Kleber und den Wimpern gibt. Bei so einem Preis, kann es kein gut haltender Kleber sein, höchstwahrscheinlich der günstigste, bei dem du nach 2 Wochen schon zum auffüllen gehen musst. Bei den Wimpern gibt es auch richtig große Unterschiede. Von ganz fest, schwer (eher unangenehm zu tragen und zu schwer für die eigenen Wimpern), über Mascara Look, bis hin zu den natürlichen Wimpern. So eine Verlängerung kann schnell billig und unschön aussehen. Ein ausführliches Beratungsgespräch und dein Bauchgefühl entscheiden. Aber bei diesem Preis, kann meiner Erfahrung nach nichts gutes bei rauskommen!

Antwort
von frischling15, 30

Hm ...zwischen Nägeln und Wimpern ist ne Menge Abstand ... Nicht , dass Dir die Augen zugeklebt werden !

Antwort
von mussso, 15

Also bei einer wimpernverlängerung würd ich mit den Kosten nicht allzu sehr sparen. 150 Euro ist zwar schon grenzwertig aber von der Qualität halt viel besser. Bei so günstigen Verlängerungen wird dann halt auch oft mit der Qualität der Produkte gespart, weil meist wird dann ein billiger Kleber benutzt.. und das ist halt schlecht für die eigenen Wimpern, dass diese dadurch geschädigt werden. Und dann ist es natürlich nicht so toll wenn die Verlängerung ausfällt, deine eigenen Wimpern total kurz und kaputt sind :/ ich selbst mach ne Verlängerung immer für 140€, was für die Qualität und den Arbeitsaufwand auch gerechtfertigt ist.. Wenns aber noch viel teuer wird, würd ich mir da eher n anderes Studio suchen :)

Antwort
von viomio82, 26

Die Preise variieren oft, man sollte schon auf Qualität achten. So günstig kenne ich es nicht. Je nachdem welche Technik kann es auch teurer werden, also wenn man halt 3d Wimpern statt 2d Wimpern haben möchte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community