Wimpernserum für Nachts, Morgens benutzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist mitunter so oder so "riskant", denn wenn es vorübergehend die Wimpern tatsächlich verlängert, sind eig. Wirkstoffe enthalten, welche Nebenprodukte von tatsächlichen Arzneien sind.

Trägst du sie ü/ Nacht auf, es käme zu einer Schwellung der Lider, dann siehst du zwar in der Früh "nicht gerade vorteilshaft" aus, aber im, weiteren Tagesverlauf werden meistens keine neuerlichen Ödeme hinzukommen.

Trägst du das Serum am Morgen auf, und es kommt zu Schwellungen, beginnen sie womöglich sich im Laufe des Tages zu verstärken.

Kommentar von alinoois
27.11.2016, 20:46

ich reagiere zum glück nicht darauf also hab niemals rote stellen an meinen augenlidern bemerkt aber danke , ich habs jetzt neben meim bett stehen + spiegel . also habs gut organisiert :D schönen abend ✌🏼️

0

Würde es nur Nachts anwenden da, wie du bereits gesagt hast, deine Augen geschlossen sind und keine ständige Bewegung (zwinken) stattfindet.

Kommentar von alinoois
18.11.2016, 12:46

Ja eben habs mir fast gedacht, dankeschoen dann werd ich das so einrichten muessen :D LG

0

Was möchtest Du wissen?