Frage von Dilaralicious2, 155

Wimpern katastrophe?

Als ich hatte bis vor ein paar monaten noch richtig schöne wimpern sie waren richtig schön lang und voll. Mittlerweile bin ich echt frustriert sie sind überhaupt nicht mehr gleichmäßig lang sondern ich hab viele stellen wo sie aufeinmal kurz werden voll sind sie meiner meinung auch nicht mehr und sie sind meiner meingung nach viel kürzer. Das nervt mich. Sie schauen halt irgendwie abgebrochen wie kaputte haare aus. Ich würde 1. vieleicht gerne wissen woran das liegt ich hab nämlich immer ein serum benutzt (wo sie noch schön waren) ich war mir aber nie sicher ob da was bringt da es nur 20€ gekostet hat und ohne diesen hormon ist das eig ja sie lang machen soll. Damit hab ich aber schön länger aufgehört. Also das es vielleicht daran lag das ich aufgehört hab es zu benutzen? Dann könnte es vielleicht auch noch daran liegen das ich lange zeit teilweise auch täglich wimpernzange benutzt habe an einem tag hat mir sogar der wimpernkranz weh getan dann hab ich es sofort gelassen war aber schon teilweise zu spät. Und zuletzt könnte es vielleicht noch daran gelegen haben das ich am ende wo es sich dann so geändert hat ich wasserfeste statt normaler wimperntusche benutzt habe. Und meine zweite frage wäre gibt es etwas was wirklich hilft und sie wieder schön macht außer richtige teure serumen? Hier noch ein vergleich bild das erste früher das zweite jetzt
PS: ich benutze ein bisschen mehr mascara das habe ich aber schon immer gemacht

Antwort
von SchneeWhite, 68

Wimpern Serums tragen soweit ich weiß irgendwann Nebenwirkungen mit sich. Das könnte der 1. Grund sein, warum sie so abgebrochen aussehen.
Ich benutze auch fast täglich eine wimpernzange, daran schätze ich, könnte es nicht liegen. Vorausgesetzt du benutzt sie bei ungetuschten Wimpern, niemals mit wimperntusche benutzen.
Wasserfeste wimperntusche lässt Wimpern deutlich erhärten, genauso wie wenn man viel wimperntusche verwendet. Das kann dazu führen das sie abbrechen.
Ich würde dir empfehlen am Abend vor dem schlafen gehen etwas vaseline drauf zu schmieren, so pflegst du deine Wimpern und die Chance verringert sich das sie abbrechen. Zum anderen würde ich auch auf gute abschmink Produkte setzen. Am besten keine Tücher wo du lange rubbeln musst, dadurch können Wimpern abbrechen. Ich nehme zB. Ölhaltige Produkte damit geht es schnell und einfach. :) ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Kommentar von Dilaralicious2 ,

Ja wie gesagt ich bezweifle sehr das es am serum lag weil erst als ich es aufhöhrt hab zu nehmen gingen meine wimpern den bach runter. Und meins ist eben auch kein richitges da der hauptbestandteil also das hormon nicht enthalten ist also bin ich mir ziemlich sich das meins auch keine nebenwirkungen hat sondern eher eine pflege ist. Wimpernzange hab ich immer vor mascara benutzt weil die mascara festigt es ja dann auch erst sonst bringt es ja gar nix. Make up entferner benutzt ich immer so eine reinigung von natura und da fällt mir eig fast gar nix aus. Und ja des mit vaseline wollt ich auch machen hab auch schon oft angefangen aber hab dann immer wieder aufgehört weil es mich langweilt hat aber ich glaub ich zieh des jetzt mal durch aber aufjedenfall danke.

Kommentar von SchneeWhite ,

Dann scheinst du alles richtig zu machen. Ja, mach das mal mit der Vaseline. Ich mache das schon etwa 2 Jahre und meine Wimpern sind sehr schön gepflegt. :) und keine Ursache. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community