Frage von Sophilinchen, 75

Wellis vielleicht Schimmel gefressen, sehr giftig?

Heute Nachmittag hab ich meinen Wellis Apfel gegeben und vorhin wieder rausgenommen. Aber daran war plötzlich schwarzer Schimmel! Er kann noch nicht lang da sein sonst hätte ich das gemerkt aber trotzdem...was mach ich jetzt? Hab schon alles gründlich sauber gemacht und den Apfel natürlich weggeworfen. Trotzdem mach ich mir total Sorgen. Können sie das gefressen haben obwohl da Schimmel dran War? Und wenn ja, ist das sehr Giftig? Sie benehmen sich ganz normal, bzw schlafen jetzt.

Antwort
von gregor443, 28

Wellensittiche sollten überhaupt kein Obst und Gemüse fressen!

Neben anderen Gründen auch genau aus dem Grund, den Du beobachtest hast.

Hätte sich ein farblich weniger auffälliger Schimmelpilz angesiedelt, hättest du das mit dem Auge wahrscheinlich gar nicht sehen können.

Pilzgifte können enorm (extrem!) giftig sein!

Manche können Wellensittiche und sogar Menschen schon in fast unmerklicher Menge töten.

Das passiert auch jedes Jahr mit Wellensittichen, wenn unsachgemäß Gräser angeboten werden.

Leider haben in den allermeisten Fällen weder die normalen Halter, noch die gängigen Internet-Ratgeber eine Vorstellung davon, wie schnell dieser Fall eintreten kann.

Das merkt man auch, wenn man Beiträge hier bei GuteFrage.net zu diesem Thema liest.

Du solltest also in Zukunft auf Obst und Gemüse vollkommen verzichten, wenn du nicht züchtest.

Einheimische Hirsen und Gräser füttert man nur im Fruchtstand, das heißt frühestens ab der Mitte des Sommers und auch dann schaut man sich das Futter genauestens an und füttert es niemals feucht oder naß.

Es gibt im Internet Halter - es sind die meisten - die kennen gar nicht den Unterschied zwischen einem Blüten- und einem Fruchtstand bei Gräsern.

Das ist auch gar nicht so einfach zu unterscheiden für den Laien.

Diese Leute sammeln dann schon im Frühjahr Gräser - nur tragen diese zu der Zeit natürlich keinen Samen - wie auch? - Wochen vor der Blüte.

Ähnliches gilt im übrigen für Grünes aller Art.

Auch das braucht der Wellensittich außerhalb der Zucht nur selten und wenn, dann in geringer Menge sowie trocken, lebend oder frischtot.

Am besten eignet sich Vogelmiere dafür!

Schau dir an, was die wilden Wellensittiche im australischen Outback fressen, dann weißt du auch, was deinen Wellensittichen in Gefangenschaft gut tut.

Halte dich fern von anderen Ratschlägen, wie sie dir sogenannte "Tierschützer" und beliebte "Wellensittich-Sites" zuhauff geben.

Gebrauche deinen gesunden Menschenverstand und verstehe, wie die Evolution funktioniert, dann wirst du schnell erkennen, wieviel Unsinn im Internet zur Fütterung von Wellensittichen kursiert.

Der Wellensittich ist ein ganz spezieller Papagei - ein Wunder der Evolution - geschaffen für das Leben in trockensten offenen Graslandschaften, der Halbwüste und Wüste.

Laß dir von niemanden einreden, daß im australischen Outback - einer der trockensten Gegenden dieser Welt - Obst und Gemüse wächst - selbst Grünes findest du dort in der Regel nur im Abstand mehrerer Jahre und dann oft nur für wenige Tage oder Wochen.

Sorry für die lange Ausführung und die deutlichen Worte - aber zu viel Blödsinn wird im Internet verbreitet - da ist es befreiend, wenn jemand mal die naturwissenschaftliche Wahrheit hören möchte.

In diesem Sinne viel Erfolg für deine Haltung.

Mit besten Grüßen

gregor443

Kommentar von Sophilinchen ,

Bisher hat das immer gut geklappt und auch alle Tierärzte empfehlen Grünfutter. Ich möchte halt wissen was ich jetzt machen soll. Morgen zum Arzt oder Warten?  Und sind die jetzt in Gefahr, bzw. Fressen sie überhaupt aus versehen Schimmel?

Kommentar von gregor443 ,

ja. logo

Kommentar von VanyVeggie ,

Das stimmt nicht ganz. Wellensittiche brauchen Frischfutter: https://www.welli.net/ernaehrung.html - das ist sicher keine von den unseriösen Seiten im Internet. 

Australien ist übrigens auch keine Wüste, sondern hat durchaus Grün. Sogar viel grün. 

Kommentar von gregor443 ,

Ich weiß wovon ich rede!!

Dort wo es in Australien grün ist - wirst du keinen Wellensittich finden oder nur sehr ausnahmsweise!!

Kommentar von gregor443 ,

Du kannst auch eine Wellensittich-Site in Netz stellen.

Da suchst du alles im Internet geschriebene zum Wellensittich zusammen, was dir einleuchtet und fertig ist die Site!

Deine Seite ist dann vielleicht sogar besser als der genannte Link.

Auf jeden Fall wird sie es sein, wenn du vermeidest, über fachliches zu schreiben, was du selbst nicht verstanden hast.

Leider ist das auf vielen Wellensittich-Sites nicht so!



Antwort
von onidagori, 36

Haben die zwei vielleicht nur draufgekackt?

Kommentar von Sophilinchen ,

100 Prozent nicht, das ist schimmel

Antwort
von Nettefragen, 37

Geh zum Krankenhaus und lass dich untersuchen

Kommentar von Sophilinchen ,

Sorry dass ich mir Sorgen um meine Tiere mache

Kommentar von marcel192 ,

Beste Antwort :D

Kommentar von onidagori ,

Dumme Antwort!

Kommentar von Nettefragen ,

dachte du heißt welli bring zum Tierarzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community