Frage von normalerdude0, 32

Will sie was von mir--------?

Ich bin 16 und wohne in einer betreuten wohnung, (heisst haushalt selber machen diesdas). Davon gibt es insgesamt 3 wgs, die jugendlichen können wenn sie wollen in eine andere wg Ziehen. Ich wohne momentan alleine in einer 2er wg.
Gestern hat mir eine alte schulkollegin die auch in einer dieser wgs wohnt geschrieben und hat gefragt "wär schon cool wenn wir zusammen wohnen würden"
Dann hatsie noch gesagt dass sie mit mir kochen/sachen unternehmen will usw.
Ich habe vorher kaum mit ihr geschrieben oder mich mit ihr getroffen. das kam ausm nichts, heisst die chance dass ich friendzoned bin ist ziemlich klein. Will sie was (beziehung usw) oder bilde ich mir das ein?

Antwort
von adianthum, 4

Vielleicht geht es einfach nur darum, dass du "etwas" bist, das eine Verbindung zu euren früheren Leben darstellt. Sie kennt dich, selbst wenn es nur vom Sehen her sein sollte. Und das vermittelt das Gefühl, dass da noch irgendwas Vertrautes ist, das die Einsamkeit lindert.

Antwort
von nonima, 21

Muss das vorher festgelegt werden, bevor Du mit Ihr Kontakt aufnimmst? Lass es einfach auf Dich zukommen und mach Dir "keenen Kopp"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten