Frage von johneee, 20

Will Sie was oder doch nicht?

Ich schreibe mit einem Mädchen, habe mich schon 3 mal mit ihr getroffen und ist gut gelaufen. Also geküsst hab ich sie schon. Nun hat Sie mir geschrieben dass Sie diese Woche ziemlich verplant ist und nächste Woche wird auch eher stressig wegen Lernen, Fahrstunden usw. Nun bin ich mir nicht ganz sicher ob das nicht eine Ausrede ist um mich nicht mehr zu treffen oder Sie wirklich so viel zu tun hat. Sie hat tatsächlich ziemlich viel zu tun aber schreiben tut sie auch fast nichts.

Wie soll ich mich nun verhalten, soll ich ihr noch was schreiben oder einfach abwarten?

gr johneee

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Franzitanien, 9

Also vorab: Bloß nicht hinterherrennen!!! 

Bombardier sie nicht mit Nachrichten und lass dir ein paar Minuten mehr Zeit beim Antworten. Das ist das, womit man sich interessant macht. 

Wo ich aufmerksam werde: Wenn mein Date zwischendurch nette Aktivitäten postet wie Kino mit einem Kumpel oder seinen Leuten. Der Nebeneffekt : Er scheint kein Langweiler zu sein. 

Also entspannt rangehen und ihr (so fies das auch klingen mag) zeigen, dass du die (noch) nicht ganz oben stehen hast. 

Antwort
von gernehelfen1993, 20

Wenn ein Mensch für mich wichtig ist finde ich Zeit für ihn und will auch Zeit mit ihm verbringen!

Das sagt denke ich alles!

Antwort
von Angeber96, 19

Das heißt noch nichts. Wenn Sie über einen längeren Zeitraum immer wieder keine Zeit hat, dann könnte es was heißen, aber 2 Wochen sind ja nichts. Frag Sie einfach, wann Sie denn das nächste mal Zeit hat und versuche es weiter :)

Kommentar von FGO65 ,

Und geh ihr mit dauernden Nachfragen nicht auf die Nerven

Kommentar von Angeber96 ,

Ja, wie gesagt frage Sie wann Sie Zeit hat oder du mal wieder Chancen auf eine positive Antwort hättest, wenn du fragst. Nicht immer wieder Fragen, ob Sie z.B. den nächsten Tag Zeit hätte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community