Frage von stellajolly, 146

Will sie mir die RB wegnehmen?

Hey Community, ich habe so eine Frage schonmal gestellt, aber weiß noch nicht genau was ich tun soll.

Es ist so: Vor einem halben Jahr ist mein Pony gestorben, welches ich über alles geliebt habe (ich bin 13 und Pony war 23 Jahre in Familienbesitz)
Nun habe ich seit 1-2 Monaten eine RB, welche wie mein eigenes Pferd ist (Besitzer hat sie nur für Zucht und ich bin die einzige die sie reitet, etc). Meine Bff (nennen wir sie mal Sina), kommt fast jedes Mal mit, wenn ich zu Scara gehe. Am Anfang hat mich das nicht gestört, denn sie sucht seit 3 Jahren nach einer RB (hat vor 2 Jahren mit reiten aufgehört findet aber keinen neuen Stall). Doch jetzt fängt sie an mit Scara zu kuscheln, ist beleidigt wenn ich sie hin und zurück führe oder wenn ich eine Stelle mehr putze als sie. Seitdem ich Scara habe, hat sie auch immer Pferdesprüche in ihrem Status und hat Scara auch auf ihrem Profilbild! Ich habe das Gefühl, sie sieht es als Selbstverständlichkeit an, dass ich sie mit zum Stall nehme. In Ca 2-3 Wochen kommt zum Stall eventuell ein neues Pferd, welches sie dann als RB bekommt, doch ich werde das Gefühl nicht los, dass sie bewusst/unterbewusst mir Scara wegnehmen will! Ich teile alles mit ihr, doch das ist etwas zu viel finde ich😁 Was sagt ihr? Reagiere ich über? Macht sie das mit Absicht? Danke für Antworten (unnötiges wie "Pferd einschläfern" kann man sich echt sparen😒)❤️❤️

Antwort
von RowenaRawenclaw, 69

Ich finde du reagierst nicht über. Sowas kenne ich auch. Am besten sagst du ihr einfach das du dass nicht in Ordnung findest. Ich wollte noch fragen, kriegt sie das andere Pferd denn wirklich als RB? Wenn ja dann hat sie ja bald ein eigenes Pferd um das sie sich kümmern kann und es hat sich erledigt. Wie auch immer, hoffe ich konnte dir weiterhelfen
Rowena Ravenclaw😃

Antwort
von Help006, 24

Hey ich kenne das Gefühl auch. Rede mit deiner besten Freundin, dafür ist sie ja da. Sag ihr was dich bedrückt oder dir Angst macht (das sie dir deine RB wegnehmen will). Wenn Sie doch antwortet das sie es nicht tut und trozdem weitermacht dann würde ich sie einfach nicht mehr oft mitnehmen🤔 Ich hoffe meine Antwort war hilfreich und ich hoffe du hast noch viel Spaß mit deiner RB

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde, 62

Was erwartest Du denn nun?

Wir haben dir doch alle geschrieben, was wir davon halten. Wenn du die Frage nun noch mal stellst: was möchtest Du denn gerne hören? Welche Art Antwort vermißt Du?

Expertenantwort
von ponyfliege, Community-Experte für Pferde, 74

was erwartest du für antworten?

es ist dieselbe frage nochmal. warum stellst du sie nochmal? möchtest du gern bedauert werden?

für mich klingts eigentlich wie zickenkrieg, nicht wie beste freundinnen.

warum nimmst du sie überhaupt noch mit zum pferd?

Kommentar von Hannybunny95 ,

Sehe ich auch so👍🏼

Kommentar von ponyfliege ,

ach ja. und nur weil ich den pfeil nach unten nicht sehen kann, heisst es nicht, dass er nicht da ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community