Frage von lupi23, 122

Will Partei gründen?

Bitte ernst nehmen und keine Trollbeitrege machen. Ich will eine Kommunistische partei gründen. Was für ein nahmen kann ich geben

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BatmanZer, 61

Nichts gegen dich. Ich finde es gut, dass du vor hast deine eigene Partei zu gründen. Dafür schon mal Respekt.

Aber einfach wird es keinesfalls und ich glaube nicht, dass sich das in Deutschland rentiert, also eine Kommunistische Partei zu gründen. Dafür sind die Deutschen einfach zu "geizig".

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Achso...aber in anderen Länder funktioniert das sicher! Russland klingt vielversprechend...oder China!

Kommentar von koten ,

Russland und Kommunismus? Putin hat das jedenfalls nicht vor.

Kommentar von lupi23 ,

Dankeschön. Du bekommst mit deiner Antwort "Beste Antwort

Kommentar von BatmanZer ,

@koten Der Kommunismus ist die vorherrschende gesellschaftliche Utopie der Russen.

Kommentar von koten ,

Wieso meinst Du das? Die KP hat ja nicht so viele Sitze im Parlament.

Antwort
von JonasF55, 55

also irgendetwas in Bezug auf Deutschland würde ich unterlassen, da du der Sprache nicht mächtig bist.....

wie wärs mit DF, die Dudenfeinde?

Kommentar von Etter ,

DDf? =D

Antwort
von heckmeck244, 79

Bevor du eine Partei gründest, solltest du eventuell noch ganz kurz einen Crashkurs in Sachen Rechtschreibung nehmen, das wird deine Wählerschaft freuen;)

Kommentar von lupi23 ,

Mach ich😁

Antwort
von kubamax, 24

Texte von Antonio Gramsci lesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten