Will nicht zum Augenarzt,wegen Angst, was tun ?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

naja schaden wird es dir ja schonmal nicht.. kannst ja so machen wenn du grad iwas wichtiges lesen musst ziehst du die grad an und sonst kannste ja auch ohne rum laufen wenns bisher schon geklappt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Brille bauchst, dann brauchst du sie. Die benötigst Du dann spätestens, wenn Du mal einen Führerschein machen willst. Denn da kommst du um den Augentest nicht herum. 

Ich habe, als ich jung war meinen ersten Augenarztbesuch auch bis zum Außersten hinausgezögert. Solange bis ich selbst in der ersten Schulbankreihe nichts mehr an der Tafel lesen konnte. Mit der Konsequenz, dass ich meine erste Brille mit 2,5 Dioptrien bekam. Du brauchst also keine Angst zu haben, ein Augentest tut nicht weh und heutzutage gibt es so schicke Brillen und außerdem auch noch die Möglichkeit, Kontaktlinsen zu tragen. Keine Brille zu tragen, obwohl man eine benötigt, kann zu Kopfschmerzen führen. Da weiß ich, wofür ich mich entscheide. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu, dass Brillen nicht "dumm" aussehen, wurde ja schon was gesagt. Hast Du schon mal etwas weiter in die Zukunft gedacht?

Irgendwann wirst Du bestimmt Führerschein machen wollen - Stichwort Sehtest. Den kannst Du zwar auch beim Optiker machen, sollte aber eine Sehschwäche festgestellt werden, musst Du spätestens dann zum Doc. Und dann hast Du wieder das Problem, Dich mit 'ner Brille auseinanderzusetzen.

Und was das Praktikum betrifft: Was hast Du denn für eine Wahl? Wenn Du das Praktikum machen willst / musst, kommst Du um die Arztbesuche nicht drum rum. Es sei denn, Du verzichtest aufs Praktikum - das wird Deine Schule aber nicht mitmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht viel, denn wenn du tatsächlich eine brauchst, dann bringt dir die Vogel Strauß Variante auch nix.
Es gibt auch nicht-dumme Brillen, z.B. fallen solche ohne Rand gar nicht auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch das Praktikum wirst ja nicht direkt eine Brille oder sowas bekommen.
Also warum nicht hin?

Und Brillen sehen nicht "dumm" aus. Sie machen bei manch einem das Gesamtbild sogar schöner. Ich habe noch nie einen Menschen gesehen, der mit/bzw. wegen seiner Brille doof aussah. Das meine ich ernst. Deswegen wäre eine Brille auch nicht schlimm für dich. Außerdem gibt es auch Kontaktlinsen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach, stress dich nicht so. Ne Brille ist nicht schlimm, hab sogar schon Leute getroffen, die die nur aus modischen Gründen tragen.
Vielleicht ist es ja gar nicht so schlimm und du brauchst gar keine.

Ausserdem gibt es auch Kontaktlinsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich nicht durch diese doofen Augenärzte verblöden. Jeder hat seinen Stolz. Eine Brille macht wirklich hässlich. Ich habe eine Bekannte, mit der war ich verreist. Als wir an einem Stausee waren, hat sie sich gewundert, was ich so bemerkenswert fand. Es waren einfach nur Wellen auf dem Wasser. Ich hab ihr dann meine Brille zum durchsehen gegeben und sie war erstaunt und begeistert über den Anblick. Sie hatte das und vieles andere noch nie gesehen. Du mußt wissen, was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latricolore
21.03.2016, 23:30

Eine Brille macht wirklich hässlich.

So ein Schwachsinn!

1

Was möchtest Du wissen?