Frage von germangirl200, 47

Will nicht schwimmen?

Also ich muss jetzt zum Sxhulschwimmen und ich möchte das nicht , weil ich Narben am Bein habe die dann jeder sehen kann und die sind mir wirklich sehr peinlich :( Ich dachte auch schon an eine Boardshort aber die sind nicht lang genug, also sieht man die Narben trotzdem noch . könnt ihr mir bitte helfen ist sehr wichtig :, (

Antwort
von whatatragedy, 10

"Also ich muss jetzt zum Sxhulschwimmen und ich möchte das nicht"

Es wird aber keinen interessieren ob du das möchtest.

Wenn jeder, dem irgendwas an seinem Körper nicht gefällt am Schwimm-/Sportunterricht nicht teilnehmen würde, dann stünde der Lehrer wohl alleine da. Mach dir nix aus den Narben und geh ganz normal da hin. Wirst sehen dass es kein Problem ist :)

Antwort
von lareeey, 24

So etwas ist beim Schwimmen total irrelevant... du solltest dich überwinden und damit selbst leben können.. deine Narben akzeptieren, weil du bekommst sie nicht mehr weg. Wenn es trotzdemüberhaupt nicht geht: Keiner kann dich in der schule dazu zwingen, schwimmen zu gehen! 
Viele gläubische Menschen dürfen von ihrer Religion aus gar nicht schwimmen gehen, bzw. leicht bekleidet sein. Also keine wird dich dazu zwingen, keine Angst

Antwort
von Nordseefan, 20

Da musst du durch. Die Narben sind nun wirklich kein Grund, nicht zu schwimmen, seien sie auch noch so peinlich.

Antwort
von Peaceman223, 12

Narben müssn dir jetzt wirklich nicht peinlich sein. Versuch selbstbewusst an die Sache ranzugehen, wenn du ständig überlegst was andere Menschen über dich denken wird es dich im Leben nur behindern. Lese dir mal den "spotlight effekt" durch vll hilft das.
Ich weiss jz nicht in welcher Klasse du bist aber wenn es da noch unreife idioten gibt die sich darüber lustig machen, muss es dir vollkommen gleichgültig sein. Reagiere nicht darauf, auch wenn du dich schlecht fühlst, beobachte einfach das Gefühl mehr nicht. Versuche deine Gefühle zu verstehen dadurch stärkst du dein selbstbeswusstsein mit der Zeit

Antwort
von Peterwefer, 26

Ich finde, Du kannst Dich ruhig überwinden. Die Allerwenigsten achten auf so etwas. Ich jedenfalls will, wenn ich im Schwimmbad bin, nur eines: Schwimmen.

Antwort
von frischling15, 17

Da achtet niemand drauf , und wenn dann wird er/sie bestimmt nicht nachfragen !

Antwort
von dasistsparta5, 10

erstens ist das nicht schlimm und zweitens ist das eine Gelegenheit um zu lernen, damit umzugehen. Denn das wirst du soweiso früher oder später müssen. Und es ist besser wenn das so passiert, als wenn du dich das erste mal vor einem Mann ausziehst bei einem Date. So kannst du Erfahrung sammeln

Antwort
von fiwaldi, 5

Narben sind doch keine Schande

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten