Frage von Hambiii, 74

Will neuen PC aber weis nicht ob ich 2 Gtx 1080 nehmen soll oder nur 1?

Die Hardware: ** Das ist das was ich mir gedacht habe nur ich weis nicht ob ich jetzt 1 Gtx 1080 Nehmen soll oder ob es sich lohnt 2 zu kaufen. ----------

  • GEHÄUSE Corsair - Graphite 780T weiß | mit Seitenfenster

  • CPU (PROZESSOR) Intel Core i7-6800K, 6x 3.40GHz, 15MB L3-Cache

  • MAINBOARD ASUS X99-A II | Intel X99

  • GRAFIKKARTE 2x NVIDIA GeForce GTX 1080 8GB | EVGA FTW Gaming

  • ARBEITSSPEICHER 32GB DDR4-2666 KLEVV CRAS | 4x 8GB, LED

  • SSD (M.2 / U.2/PCIE) 256GB Samsung 950 PRO | bis zu 2200Mb/s lesen

  • OPTISCHES LAUFWERK DVD-Brenner 24x Samsung SH-224DB

  • SOUNDKARTE HD-Audio Onboard

  • NETZTEIL 1000W - Corsair RMx Series | Vollmodular

  • CPU-KÜHLER Predator 240 Edition, inkl. Monoblock

  • SILENT-GEHÄUSELÜFTER 5x be quiet! Shadow Wings PWM

Falls sich jemand fragt wieso ich keine Festplatten/SSD's dazugenommen habe ich habe noch ein paar Tb rumfliegen die ich dann selbst noch verbaue


Nun meine Frage, ich bin Streamer www.Hambi.tv und brauche einen neuen Rechner.Für Sreaming... da braucht man eine gute CPU, deswegen frage ich euch ob ich eher 2x die Gtx 1080 im SLI nehmen soll und ob sich das überhaupt lohnt wegen dem Mikrolags mit dem SLI was ich gehört habe, oder soll ich nur 1x Gtx 1080 nehmen. Hoffe jemand kann mir bei dieser schweren Entscheidung weiterhelfen Danke ;) Würde mich auch über Verbesserungsvorschläge freuen es soll nur nicht über 4000€ gehen

Antwort
von Charrez, 37

Für den Anfang würde ich erst einmal zu einer tendieren, da die Power erstmal mehr als ausreicht und es sich sowieso um eine der besten Grafikkarten auf dem Markt handelt, die noch lange ihren Dienst erfüllen sollte. Sollte es dann doch irgendwann in Zukunft dazu kommen, dass die Power auf einmal nicht mehr reicht, so kannst du dir noch immer das bis dahin neue Modell oder eine günstige, zweite 1080 kaufen.

Wegen dem Gehäuse und den zusätzlichen Lüftern würde ich dir direkt zu einem Bequiet Silent Base 800 oder 900 raten, da dort die Bequiet Lüfter bereits vorinstalliert sind und sich das Preislich nichts nimmt. Ich stecke meistens im Herbst/Winter die Lüfter sogar ab, um noch mehr Ruhe im Zimmer zu haben.

Der Rest der Teile sieht eigentlich gut aus und sollte/muss nicht verändert werden. Außer bei der Wasserkühlung, da würde ich es mir zweimal überlegen. Sollte es da auch nur ein Problem geben, so ist eventuell der ganze PC hinüber und ein Austausch geht da auch nicht so flott.

Mein i7 wird von einem Arctic Freezer betrieben, welcher relativ leise ist (für ein paar Euro mehr gibt's da auch den Shadow Rock 2 von beQuiet), welcher komplett ausreicht und einem eventuelle Probleme erspart.

Kommentar von Hambiii ,

Danke, für deine tolle beratung.

Da das jetzt schon so viele gesagt haben, nur eine werde ich das auch so machen, Das Gehäuse nehme ich trozdem weil ich es einfach liebe vom aussehen her ich hab noch kein geileres in meinem leben gesehen. Die WaKü brauche ich weil ich den Prozessor noch auf gut 4,4 Ghz übertakten werde was ich mit einem Block nicht hin bekomme und ich kenne mich auch sonst perfekt mich Hardware ect aus da brauchst du dir keine Gedanken machen ;)

Kommentar von Charrez ,

4,4 Ghz hooo man... wie du meinst, dein Setup sollte wie gesagt ansonsten auch so bleiben wie es jetzt ist, passt schon. Und das mit dem Gehäuse hab ich mir schon gedacht, da spielen nun mal persönliche Vorlieben eine große Rolle. Preislich sollte trotzdem alles OK bei deinem Setup sein, ich denke halt immer nur ans sparen ^^

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer & PC, 45

Nimm halt erstmal eine und schau, ob du zufrieden bist. Du kannst dir eine zweite ja immer noch problemlos nachkaufen. Nur beim Netzteil müsstest du halt vorausplanen. Oder, du verkaufst es bei eBay und holst dir mit der zweiten Karte halt dann ein größeres.

Kommentar von Hambiii ,

Ja, das ist wahrscheinlich die beste lösung 

Antwort
von Flo12345678901, 31

Nim nur ist Geldverschwendung da die Leistung so oder so nicht ganz ausgeschöpft wird und 1 reicht für alles und du wirst mit 2 nur mehr Probleme haben

Antwort
von DougundPizza, 33

Wie lange soll der PC halten ? Viel besser als flüssig kann man nicht spielen. Viel schlauer wäre als dein jetziger Unsinn...einen Rechner für 2k zu holen und in 2-3 Jahren wieder einen für 2k.

Kommentar von Hambiii ,

Man muss ja dazu rechnen beim Streaming hat man in jedem Game 10-30 Fps weniger zum spielen und die Cpu muss auch sehr gut sein

Antwort
von Tris0028, 40

In welcher Auflösung willst spielen/streamen?

Kommentar von Hambiii ,

1440p-4k wenn möglich

Kommentar von Tris0028 ,

Ich denke für den Anfang reicht 1 wenns dann mal knapp wird kannst noch immer eine 2te kaufen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community