Will, muss weg von hier wohin und wie? Bitte Hilfe

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du kannst hin wo du möchtest, solange du die kosten für deinen lebensunterhalt dann bezahlen kannst ist das völlig in ordnung. für deine psychischen probleme gibt es therapeuten u. psychiatrische kliniken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Medina98
22.02.2016, 21:21

Ist ja das Problem ich kann nichts zahlen lebe ja von Mama und Papa 

0

ich kann dich vollkommen verstehen. Ich würde an deiner Stelle zu sehen, dass du dein Abitur einfach in einer Nachbarstadt machst und dich voll darauf konzetrierst. Wenn du 21 bist, gehst du studieren und kannst dann nebenbei arbeiten und sport treiben. Eventuel kannst du dann umziehen. Bist du ein jUnge oder mädchen.? Wenn du ein Mädchen bist heiratest du einfach und wohnst weit weit weit weit weg! :-) Und wenn du ein junge bist machste einfach das gleiche oder du studierst in einem anderen Bundesland !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Medina98
22.02.2016, 21:22

Bin ein Mädchen aber mit 17 heiraten ? Ist nicht so meins ich habe zwar einen freund aber noch nicht ist zu früh 

0

Eine Flucht wird nicht helfen wenn Dich Deine Gedanken einholen und nicht loslassen werden. Es wäre sicherlich ratsam zunächst einmal Hilfe zu holen. Die kannst Du in Deiner Situation von einem Psychologen erhalten. Erst solltest Du diese Ängste abarbeiten, sonst findest Du keine Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung