Will mit Verkauf von selbstgemachten Artikeln Geld dazuverdienen. Wie sollte ich vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

dann müssen das deine Eltern verkaufen. Ab 14 geht das nicht und du musst eine Firma o.ä. gründen. Zudem noch beim Finanzamt melden damit du eine USt-IdNr. bekommst die du im Impressum beifügst. 

Wenn du das alles hättest könntest du dich bei mir melden, denn ich kenne mich mit Homepagelösungen gut aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SniperEye127
15.02.2016, 21:49

Was meinst du mit "Homepagelösungen". Bist du Programmist oder kennst du einfach eine gute Website

0

Danke für die ausführlichen Antworten und das ihr mir eure Hilfe anbietet. Aber was ist mit der Ware? Ich will ja Sportwurfmesser herstellen. Müssen sie einen bestimmten Schärfegrad haben, da man sie auch als Waffe verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst das nicht mit 14. aber Versuch es doch über das Bankkonto deines Vaters. Natürlich mit dessen Zustimmung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzgefuehle
15.02.2016, 21:48

ich würde da eher Paypal empfehlen, ist sicherer, so mache ich das auch wenn ich merchandise Akrtikel von mir verkaufe

0

Hi!

Du solltest min. 18 sein weil du ja Geld verdienen möchtest. Du könntest evtl. Geschäfte, Firmen etc. um eine kleine Spende bitten  dass du dein Projekt für dem Anfang etwas Finanzieren kannst. Ich weiß nicht genau aber es gibt glaube ich eine Akademie wo man seine Idee reinstellt und wenn sie gut Rüber kommt und vielleicht Gewinn machen könnte unterstützt wird. 

Dazu würde ich noch raten die Rechtlichen Sachen zu studieren.

Ich wünsche dir noch viel Erfolg und Glück bei deinem Projekt.

LG Ossi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung