Frage von killllaaaaa, 64

Will mir Wellensittiche holen. Will die im dehner in Peißenberg holen. Gibt es da überhaupt noch Tiere oder wellensittiche?

Antwort
von Ella560, 38

Dehner ist ein Gartencenter. Ich weiß, dass in manchen Gartencentern noch Wellensittiche verkauft werden, aber denk selber mal darüber nach: Was hat ein lebendes Tier im Gartenfachhandel zu suchen? Es ist nicht Bestandteil eines Gartens und Fachwissen über Garten und Pflanzen schließt kein Fachwissen über Tiere mit ein.

Den Tieren dort geht es oftmals schlecht. Sie kommen aus Massenzuchten und werden oft schon beim Transport zur Filiale "beschädigt", d.h. ihnen werden Körperteile gequetscht oder sie stecken sich aufgrund der hygienischen Bedingungen mit Krankheiten an. Viele Tiere landen auch traumatisiert im Geschäft. Mit deinem Kauf würdest du diese Tierquälerei unterstützen. Außerdem würdest du dir ein evtl. krankes Tier zulegen. Das kannst du nicht einfach reklamieren und zurück geben.

Bitte kauf deine Wellensittiche nicht im Dehner oder Tiergeschäft (auch diese Tiere stammen aus Qualzuchten), sondern wenigstens beim guten Züchter, der nicht wegen des Geldes und unter artgerechten Bedingungen züchtet. Der Preisunterschied ist wenn überhaupt im Bereich von 20€, es sei denn du gehst zu einem Züchter für spezielle Farbschläge. Wellensittiche sind (leider) generell das Preiswerteste in der Anschaffung, ein guter Käfig kann schon mal 10-mal so teuer sein. 

Noch besser wäre es allerdings, wenn du dir zwei Wellensittiche aus dem Tierheim zulegst. Auch in Internetforen oder Kleinanzeigenportalen werden privat Wellensittiche verkauft, wenn sich der Besitzer nicht mehr um sie kümmern kann. Ich finde, dass gerade diese Tiere, ein zuhause verdienen. Sie sind darauf angewiesen, dass jemand sie aufnimmt und warten nur darauf, während die meisten Menschen nur in die Tiergeschäfte gehen, wo immer Nachschub kommt. Sie können genauso süß/zahm/lieb/etc. werden wie Wellis vom Züchter. 

Vor dem Kauf solltest du dich nochmal mit artgerechter Haltung beschäftigen. Das geht am besten über diese Internetseiten:

welli.net

birds-online.de

vwfd.de

Antwort
von sozialtusi, 48

Ich würde für WEllis immer zum Züchter gehen. Da hast Du die Sicherheit, dass Du gesunde Tiere bekommst.

Kommentar von killllaaaaa ,

Gibt es da aber welche?

Kommentar von sozialtusi ,

WEiß ich nicht - ich kommnicht aus der Ecke. HAtte aber schon so einige Wellis.

Kommentar von Maxipiwi ,

Züchter sind keine Garantie für gesunde Vögel. Leider. Züchten kann jeder. Ich hab mir da schon Milben ins Haus geholt. Die Tiere hatten wenig Platz. 

Kommentar von sozialtusi ,

Ja, aber man hat schon eher die Möglichkeit, sich das in Ruhe anzuschauen. Ich hab unserem Züchter da zumindest vertraut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten