Frage von derloligemolige, 48

will mir eine R9 380 kaufen aber lohnt es sich oder sollte ich erstmal was anderes austauschen und reicht meine cpu für diese gpu?

CPU : AMD A8-6600K ( 4x 3,9 GHz ) Ram : 8192 MB DDR3-Ram jezige GPU : AMD Radion HD 8570D

p.s. ich brache es für gaming also GTA 5, starwars battlefront, ......

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer & PC, 29

Einen Mehrwert hättest du auf jeden Fall schon. Aber halt nur in Spielen, die deine CPU locker stemmt. In vielen Spielen wird die dann der Flaschenhals sein. GTA5 ist zum Beispiel sehr CPU-lastig. Ob du da mit deinem AMD weit kommst, wage ich zu bezweifeln. Schau auch, dass dein bisheriges Netzteil für die neue Karte reicht.

Antwort
von SniperFreak62, 42

Habe den Prozessor auch und habe auf eine GTX 750 Ti aufgerüstet habe ein wenig das Gefühl das sogar dafür die CPU etwas zu schwach ist.

Kommentar von derloligemolige ,

ok kannst du mit deinem pc starwars battlefront auf hoch flüssig spielen ? und minecraft mit shader ? und gta 5 auf hoch ?

Antwort
von HelperUnit, 18

Würde vielleicht einen FX-8350 holen und dazu dann keine r9 380 sondern eine r9 380x

Antwort
von Sparkobbable, 35

Neuer Prozessor UND neue gpu. Dazu neues Netzteil neues mainboard

Kommentar von USBFinger ,

Am Besten einen neuen PC

Kommentar von Sparkobbable ,

Naja. Ram hdd und Gehäuse kann man ja behalten. Eventuell auch kühler

Antwort
von derAllarounder, 39

Cpu Reicht, aber ich würde erstmal auf Polaris warten! :D Denn dann werden die r9 390 billiger.. kaufe mir warscheinlich dann auch eine

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community