Will meine Haare färben (hell- oder gold.braun), passen dann blonde Strähnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke das wird gut aussehen mit den Strähnen. Dan würde ich aber auch das gold braun nehmen. Das gleicht dann auch wieder aus wenn du nicht ganz die natürliche Farbe triffst. Also mit Strähnen meine ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stop!
Naturhaarfarbe absolute "Warnung"
Mein Partner ist Friseur.

Das wird so nichts...auf Platinblond, Pflanzenfarbe Barun...das wird Olivgrün!
Strähnen in Naturfarben absolut unmachbar.

Also gesünder, und was das Allergie Risiko an geht ist Pflanzen Haarfarbe ja aber das Ergebnis.... Nope

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alvajaro
23.04.2016, 02:13

Ich denke mit "Naturhaarfarbe" meinte die Fragestellerin keine natürlichen Färbemittel, sondern den ursprünglichen Farbton ihrer Haare. 

Mit einem chemischen Färbemittel in einem Braunton, kann man durchaus blondiertes Haar färben, ohne dass man nachher grüne Haare hat.

Was natürliche Färbemittel angeht, hast du soweit recht.

0
Kommentar von Nico1993Berlin
23.04.2016, 10:50

achso, dann hatte ich das falsch verstanden. dachte weil da steht dass die Haare geschädigt sind möchte sie auf schonendere weise färben. mit chemischer Farbe is es natürlich machbar.

0