Frage von 220895, 84

Will meine Freundin zu viel in meinem Leben bestimmen?

Hallo! Ich habe eine Frage. Und zwar kenne ich meine beste Freundin seit fast fünf Jahren. Aber erst seit ungefähr einem Jahr sind wir "beste" Freundinnen. Und seit dem wurde es immer schlimmer mit ihr. Laut ihr muss ich ALLES mit ihr gemeinsam machen. Unternehmungen mit anderen muss ich verschweigen, sonst endet es wieder einmal in einer zweitägigen Diskussion. Ich bin wirklich kein Mensch der gerne viel und lange diskutiert über etwas total Sinnloses, aber sie lässt einfach nicht locker. Macht mir die wildesten Unterstellungen. Erst letztens hatten wir einen riesen Streit, weil ich am überlegen war mir ein Auto zu kaufen, da hat sie zu mir plötzlich gesagt, dass ich doch erstmal nachdenken solle, bevor ich ihr verspreche, dass ich mit ihr zusammenziehe. Sie hatte scheinbar weiter gedacht als ich und hat für sich überlegt, wenn ich mir ein Auto kaufe habe ich kein Geld um auszuziehen. Dabei war ich doch nur am überlegen ob ich mir eins kaufe oder nicht. Das ganze stand ja noch nicht fest. Auf jeden Fall will sie mir ständig sagen wofür ich mein Geld ausgeben soll und wofür eben nicht. Und wenn es ihr nicht passt ist sie total sauer auf mich. Nebenbei muss ich erwähnen, dass ich 20 und sie 19 Jahre alt ist. Ich glaube ich bin alt genug um selbst über mein Geld entscheiden zu dürfen. Ich bin ein Mensch, der seine Freunde alle gleich behandelt. Ich fahre mit dem in den Urlaub mit dem ich eben gerade in den Urlaub fahren will. Ich treffe mich mit denen mit denen ich mich treffen will, aber wenn ich auch nur erwähne ich fahre ins Kino oder noch schlimmer ich fahre mit jemand anderem in den Urlaub geht die Welt sofort für sie unter. Ist es normal, dass beste Freundinnen dazu verpflichtet sind tolle Sachen nur miteinander machen zu dürfen und nicht mit anderen Freunden, wie sie es sagt, oder ist es völlig in Ordnung auch tolle Dinge mit "normalen" Freunden erleben zu dürfen? Langsam zweifle ich wirklich daran, ob meine Sichtweise richtig ist. Aber hat die Freundschaft überhaupt einen Sinn, wenn sie immer Recht haben will und mich nur für sich haben will?

Antwort
von Becca22, 31

Du kannst nur selbst entscheiden, ob sie zu viel in deinem Leben bestimmt.
Aber so wie du es schreibst, klingt es schon so.
Hat sie denn noch andere Freunde?
Ich denke, sie 'klammert' sich so an dich, weil du ihr sehr wichtig bist, weil sie sonst zB nicht so viele Freunde hat, und ich denke, sie wird dann halt eifersüchtig, wenn du was mit anderen machst, evtl hat sie mal die Erfahrung gemacht, dass sie so sitzengelassen wurde und will deswegen nicht, dass du noch was anderes machst… (ich weiß ja nicht:D)
Fest steht aber, dass es für dich, so nicht weitergehen kann.
Und was sollst du deswegen schon tun, außer mit ihr zu reden? Ich wüsste leider nichts…
Ich weiß, wahrscheinlich wird sie es schnell als persönlichen Angriff sehen und es wird schwer ihr klarzumachen wie es dir geht, und dass du sie ja eigentlich nicht verletzen willst, sie dich aber eigentlich "einengt". Lass ihr auf jeden Fall Zeit, das was du ihr sagst, sich durch den Kopf gehen zu lassen (hoffentlich kommt es bei ihr an und sie macht nicht direkt zu…)
Viel Glück:)

Kommentar von 220895 ,

Hmmh... Also ich bin ehrlich. Das habe ich mich selbst total oft gefragt ob sie niemanden außer mir hat. Sie ist an sich ein echt extrovertierter Mensch der schnell auf andere zu geht und sie hat auch oft gesagt "ich habe auch noch viele andere Freunde mit denen ich etwas unternehmen kann". Sie hat mir auch ein paar Namen genannt, aber kennen tue ich nur eine davon. Scheinbar wohnen die alle relativ weit weg. 

Das befürchte ich leider auch, dass wenn ich etwas sage, dass sie sofort zu macht und den Fehler bei mir sucht oder nicht erkennen will, dass sie mich wirklich einengt mit ihrer Liebe :D aber ich werde es versuchen und ihr dann erstmal Zeit geben darüber nach zu denken!

Kommentar von Becca22 ,

Sie kann das auch nur behaupten um nicht schlecht dazustehen:) sogar irgendwie wahrscheinlich…
Mag ja sein, dass sie extrovertiert ist, und sich mit viele gut versteht, aber vielleicht fehlen ihr "engere" Freunde…
Ich kenne diese Leute, die so schnell zu machen und das nervt mich auch total:D aber ich denke das kann man kaum verhindern…
Egal wie 'gewählt' man sich ausdrückt- also: es ist nicht deine Schuld, egal was sie aus deinen Worten macht, du bist nicht dafür verantwortlich was anderen darin sehen/ wie andere sie verstehen:)

Kommentar von 220895 ,

Haha jaa.. Ich glaube da gibt es einige die mit ihrer Art nicht besonders gut klar kommen. Verständlich. Aber vielleicht versteht sie dann ja endlich, dass man auch akzeptieren muss, damit sie neue Freunde findet und auch behält. Ich glaube gerade dieses "behalten" ist bei ihr recht schwierig. 

Kommentar von Becca22 ,

Ja denke ich auch…

Antwort
von Angelstar19, 26

Hey süße, ich möchte jetzt mit dir Klartext reden. Und zwar, ich hatte auch eine Freundin damals die genauso war mit mir! Ich musste immer alles machen was Sie will damit sie glücklich ist, wenn ich Nein gesagt habe dann war Sie sauer auf mich. Die wollte immer für mich bestimmen und hat mich voll manipuliert. irgendwann hatte ich die Nase voll und habe mich von ihr fern gehalten. Ich möchte dir damit sagen deine beste Freundin hat kein Recht über dein leben zu bestimmen, weil du alt genug bist und selber für dich entscheiden kann was das beste für dich ist. über dein Geld bestimmst du auch ganz alleine, wenn du dir ein Auto kaufen willst dann bestimmst du auch ganz alleine weil das deine sache ist. lass dich von ihr nichts sagen sie ist nicht deine Mutter sondern deine Beste freundin. entweder redest du mit ihr und sag es ihr das es so nicht geht das du selber  für dich entscheiden kann und wenn sie sauer wird und es nicht versteht dann ist Sie keine gute freundin. du musst mir ihr klartext reden sonst wird das immer schlimmer, ist es jetzt schon schlimm mit deine freundin und du tut es mir leid. ich wünsche dir das beste und mach das was dein Herz dir sagt, lass dir nichts einreden oder von irgendetwas abhalten...

lg


Kommentar von 220895 ,

Dankeschön, du hast wirklich recht! Ich hoffe ich kann ihr klar machen, dass das so nicht weiter geht mit uns. Mir macht das nämlich schon echt lange Sorgen und ich finde es echt schlimm immer Sachen verschweigen zu müssen, weil es ihr nicht passen könnte. Danke auf jeden Fall. Ich werde morgen mal mit ihr reden. 

Antwort
von bro5413, 22

Bist du ihre erste beste Freundin? Sie scheint ziemliche Angst zu haben dich zu verlieren bzw ersetzt zu werden und ist deshalb extrem anhänglich. Du musst auf jeden Fall mit ihr reden, aber vorsichtig schließlich soll ja niemand verletzt werden. Sie definiert eine solche Freundschaft anscheinend anders als du.

Kommentar von 220895 ,

Nein. Sie hatte noch eine andere beste Freundin neben mir, doch die hat sich von ihr abgewand, vermutlich wegen ihrem neuen Freund. Genaueres weiß ich leider nicht. Sie hat mir auch schon öfter gesagt, dass sie mich nicht verlieren will und ich egoistisch sei, wenn ich sie im Stich lassen würde, aber ich brauche meinen Freiraum und kann nichts mit Menschen anfangen, die extrem Klammern. Ich will sie wirklich nicht verletzen, deshalb hoffe ich auch, dass sie es nachvollziehen kann wenn ich es ihr erkläre. Sonst sehe ich wirklich keine Zukunft in unserer Freundschaft. Aber danke für deinen Kommentar!

Antwort
von krumelmonster82, 29

Du solltest ihr wirklich mal sagen, dass ihr Verhalten absolut nicht geht. Sie kommandiert dich eindeutig zu sehr! Wenn sich die Situation in nächster Zeit nicht ändert, auch nicht nach einem Gespräch (wenn sich denn eins führen lässt), ist sie meiner Meinung nach keine gute Freundin!
Ich hoffe, das wird wieder!

Kommentar von 220895 ,

Danke! 

Ich habe ihr schon ein paar Mal verständlich machen wollen, dass ich ihren Kontrollzwang nicht gut finde und sie hat sich jedes Mal die Situation so gedreht und gewendet wie es gerade passte um ihr Verhalten zu entschuldigen. Ich glaube ich werde erstmal auf Abstand gehen und ihr klar machen, dass sie ein Teil meines Lebens ist, aber nicht mein Leben selbst. Ich hoffe dann wird sie sich wenigstens ein bisschen ändern!

Kommentar von krumelmonster82 ,

Mach das, das ist wahrscheinlich das beste. Viel Glück noch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community