Frage von Lillithluna, 33

Will mein Freund mich überhaupt noch?

Hallo Leute :)

Ich weiß nicht mehr weiter.

Ich bin jetzt im Dez. 3 Jahre mit meinem Freund zusammen und wir mussten schon viel zusammen durch machen, Leider. Mein Freund und ich führen eine Fernbeziehung und sehen uns halt nur an den Wochenenden. Es ist jetzt schon seit Monaten so das wir Kaum noch telefonieren. Wenn dann nur wenn ich mal anrufe oder es um was ganz wichtiges geht.. aber selbst wenn ich anrufe hat er nicht mehr als 10 Minuten zeit für mich weil er immer irgendwas machen muss wie er sagt. Anfangs habe ich das auch noch geglaubt aber es ist im Moment wirklich so das EGAL wann ich anrufe nerve oder störe.

Er hat 2 Bands weswegen er Montags und Mittwochs Abends wegen den Proben nicht telefonieren kann (was ich vollkommen akzeptiere und auch verstehe) aber selbst nach der Arbeit will er immer seine ruhe haben und am Abend hat er wie schon erwähnt immer irgendwas zu tun weswegen ich ihn halt nerve. Wenn ich ihn dann mal anrufe kommt immer ''ja was ist denn? '' und wenn ich dann mit ihm rede macht er nebenbei immer irgendwas wie zum Beispiel Videos gucken oder mit irgendwas herum spielen weswegen ich dann meist immer 3 mal um eine Antwort bitten muss. Ja... und es ist halt auch so der er Verbal richtig gemein wird wenn wir streiten so das ich oftmals auch Weine und er dann sagt ''musst du eigentlich immer rum weinen'' also geht so garnicht auf meine Gefühle ein.

Jetzt kommt auch noch dazu das wenn ich ihm schreibe ich immer ca 45 min bis Stunde auf eine Antwort warten muss obwohl ich sehe das er zum Beispiel in Facebook Aktiv ist oder auch im Chat online war und meine Nachrichten mehr als nur ignoriert hat.... Wenn ich ihn anspreche sagt er er wäre gar nicht Online gewesen und ich solle nicht so übertreiben.... Vielleicht ist es übertrieben ...kann ja vielleicht so sein aber ich komme mir schon lange so vor als wäre ich an den Wochentagen belast. Letztes Wochenende waren wir zusammen auf einem Weihnachtsmarkt ...da sagte er mir er wäre verliebt in mich und war total anders zu mir als sonst ...ich verstehe es nicht ...es war sehr komisch....! Wo ich ihn dann gefragt habe woran es liegt sagte er erst Garnichts und erst am nächsten Abend sagte er er hat nachgedacht und will mich nicht verlieren ...auf einmal? Ich sagte ihm schon oft was mich stört...und immer sagt er er würde was ändern ..tut es aber dennoch nicht. vorhin habe ich mit ihm telefoniert weil er die Tage wieder total abwesend gegenüber mir war weil ich ihm sagte das ich mich wieder als Nebensache fühle. Er sagte das er ja nicht immer am Handy hängt aber antwortet einer Freundin von mir durchgehend wenn sie ihm geschrieben hat. ich komme mir nur noch doof vor. Ich weiß auch nicht mehr weiter weil es mich kaputt macht das ihn meine Gefühle nicht mehr interessieren.
Und vorher meinte er ich solle jemand anderen auf die Nerven gehen und mich doch verpissen...
 Was soll ich tun ?

Liebe Grüße :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von drinkwaterteam, 17

Ich hab dein Text zwar nicht gelesen, aber ich denke er will dich nicht mehr :(

Antwort
von Woodyx1, 24

Ähm ...  Ganz ehrlich mach mit dem Typ Schluss egal wie du ihn liebst, was zum Geier bringt dir das ganze ??  Du bist Luft für ihn , wenn er nicht bei dir ist, du bist nur Nebensache.  Und das Paradox an einer Frau ist, das sie genau das anziehen lässt, dieses desinteresse. Soll das etwa in Zukunft weiter soo bleiben ?  Ganz ehrlich solch Kerl brauchst du nicht,denn er achtet dich kein Stück.

Mädchen such dir einen vernüfigen Kerl da draußen, gibs genug "Männer" ich betone es extra ^^ die es richtig ernst meinen mit dir.  Und das da ist nur für dich verletzend und die pure missachtung deiner Person  und da solltest du dir bei weiten mehr Wert sein.

Und Worte die er sagt aber nicht so meint, anhand den Dingen die er ja nicht tut, wird es sich nie ändern da ehr kein funke Respeckt vor dir hat und  dich belügt. 

Warum sag ich das ,  wenn ich eine Frau liebe dann tu ich einfach alles für sie und bin da wenn sie mich braucht, das macht eine Bezihung aus das man sich auf seinen Partner verlassen kann  und nicht "verlassen" ist !!

Antwort
von alarm67, 33

Auch wenn es schwer fällt, melde Du dich mal einfach die nächsten 4 Wochen NICHT! Warte mal ab wie er reagiert! Das könnte sehr aufschlussreich sein! Und sollte er sich melden, mache es einfach wie er. 60 Minuten warten, dann schreibst Du. Ruft er an, kurz fassen, Du hast gerade keine Zeit. Und wenn Du schreiben/reden willst, schreibe mich oder andere die hier antworten an. Ich unterhalte mich gerne mit Dir!

Kommentar von Lillithluna ,

Ich denke das ist das beste..aber es fällt mir so unglaublich schwer weil ich diesen Menschen wirklich sehr sehr liebe.
Es tut auch echt weh zu merken wie egal ich ihm bin und ihm null interessiert wie es mir in diesem Moment geht.
Habe ihm auch schon oft gesagt das wenn ich doch so eine Psycho Freundin bin die ihn andauernd Nervt und stört weswegen er dann kein Schluss macht.
Aber dann legt er wie vorhin einfach auf oder sagt er möchte es nicht ICH VERSTEH ES NICHT! 

Kommentar von alarm67 ,

Ich kenne Dich nicht!

Und auch wenn ich Dich verstehe, nämlich weil Du deinen Freund liebst, aber vielleicht übertreibst Du es wirklich???

Oder aber, Dein "Freund" verarscht Dich, was ich allerdings nicht beurteilen kann. Aber ein wenig komisch ist sein Verhalten schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten