Frage von MaraV,

Will Konto eröffnen. Welche Bank ist für mich am besten?

Hi,

ich möchte schnellstmöglich ein Konto eröffnen. (Zum Gehalt einzahlen) Aber ich bin mir nicht sicher welche Bank ich auswählen soll.

Hat jemand von euch gute/schlechte Erfahrungen, oder ein paar Tipps für mich?

Danke im Vorraus!

MaraV

Hilfreichste Antwort von Daoga,

Bei Volks- und Raiffeisenbanken kann man ein gutes Gewissen haben, weil Genossenschaftsbanken, die gut mit stabilen Immobilien und "Zubehör" (insbesondere im ländlichen Bereich, Stichwort BayWa) "verankert" sind, in der großen Banken- und Immobilienkrise vor ein paar Jahren beispielsweise haben sie staatliche Hilfen von Anfang an abgelehnt, sie brauchten so etwas nicht, sie sind ziemlich "krisensicher". Allerdings verlangen sie Kontoführungsgebühren, von irgendwas wollen die auch leben. Die Postbank ist meist kostenlos, allerdings muß man bei Beratungen vorsichtig sein (dazu gab es mal einen ausführlichen Artikel im "Finanztest", "Abzocke und Betrug...", nachzulesen z. B. auf fr-online.de). Die Sparkassen haben sich in der Immobilienkrise und schon vorher bei krummen Immobiliengeschäften nicht mit Ruhm bekleckert (stand alles seinerzeit in den Zeitungen zu lesen), und als total pfuibäh gilt die Citibank und was dort so alles dazugehört.

Antwort von schmatzmaus,
Andere

Ich würde die Volksbank empfehlen, die haben mich nie im Stich gelassen. Du kannst auch einen kleinen Genossenschaftsanteil einzahlen und bekommst immer Zinsen von denen. Die sind echt fair

Antwort von Othetaler,
Sparkasse

Welche liegt denn günstig?

Die Bank of Scotland fällt schon mal weg, da die keine Girokonten anbieten.

Ich empfehle Sparkassen oder Volksbanken.

Kommentar von MaraV,

Hi,

In meiner Nähe währen die Postbank Stadtsparkasse München HypoVereinsbank Sparda-Bank München Commerzbank AG

Jede andere währe zu weit weg.

Antwort von freakymonday,
Postbank

Ich bin mit der Postbank sehr zufrieden. Die Kontoführung ist bei regelmäßigem Gehaltseingang kostenlos und man hat überall eine Filiale.

Antwort von thailao,

Geh zu einer Kreissparkasse und meide die Banken

Antwort von barolo86,

du hattest bis heute noch kein Konto ? ?

am besten eine Bank in deiner Nähe, wo du bestimmte Dinge besprechen kannst.

Kommentar von MaraV,

Ich hab bis heute nie eins gebraucht...

Die Postbank, Stadtsparkasse München, HypoVereinsbank, Sparda-Bank München, Commerzbank AG währen in meiner Nähe.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community