Frage von IloveSo, 86

Will ich das er mich beschützt obwohl er 17 Jahre älter ist?

Liebe Community,

Seit kurzem ist ein junger Mann (30Arthur) auf meuner Bahn im Schwimmverein. Als er noch neu war, fanden wir ihn alle ein wenig pervers. Jetzt, wo ich ihn schon ein bisschen besser kenne, finde ich ihn sympathisch/nett/lustig. Letzten Samstag, nachdem Schwimmtraining ( Arthur schwamm noch) haben meine Freundinen und ich gegenseitig unsere Trinkflaschen ins Wasser geworfen. Als ich dann meine Flasche holen wollte, hat Arthur mich festgehalten (umarmt). Zuerst dachte ich, das er mich tunken wollte, doch er wollte mich nur abschleppen (Rettungsart). So sicher, wur in diesen paar Sekunden, habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt. Seitdem kann ich nicht mehr einschlafen, weil ich mir immer überlege, warum ich das genoßen habe und warum ich will das wr mich beschützt. Ist das so eine Phase der Pupertät oder eine persönliche Neigung? Ich habe absolut keinen Plan. Ist es normal das er mir ständig Komplimente macht, z.B.: meinen Character,meinen Bauch... Bitte helft mir! LG ILoveSo

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Blader101, 40

Also, ich bin kein psychologe, aber meistens ist es beides zugleich.

Sagen wir mal du magst es von einem beschützt zu werden oder du magst es das um dich auf irgendeiner art und weiße gekümmert wird. Dann wird deine Reaktion darauf einfach nur verstärkt.

Bin auch in der Pubertät und habe so ein ähnliches Problem.

 

Antwort
von michi57319, 18

Du entdeckst gerade, wie man sich verliebt^^

Allerdings ist ein Mann von 30 Jahren dann doch eher für eine Schwärmerei gedacht und nicht für Körperkontakt. Er würde sich übrigens strafbar machen, wenn er sich dir beim Schwimmen eher unsittlich nähert, abseits der Rettungsübungen. Du solltest den Körperkontakt wirlich meiden und solche Aktionen erst gar nicht provozieren!

Antwort
von Winkler123, 5

Ich weiß nicht. Ich habe gar kein gutes Gefühl bei der Sache ! - Es ist echt besser wenn du dich von Arthur distanzierst !!!

Antwort
von zueinfach, 38

Ja, ich würde sagen Pubertätsding erfasst es ganz gut :D An sich ist nichts verkehrt daran sich nach Nähe zu sehnen etc. aber achte drauf um wen es geht. Er ist 30!!! Jahre alt, da stellt man sich ganz andere Sachen vor als du jetzt willst und wenn er sich wirklich an dich ranmacht IST das pervers. Also: Komplimente an deinen Charakter sind ok aber sobald er meint irgendwas an deinem Körper herumkommentieren zu dürfen GEH AUF ABSTAND

Kommentar von IloveSo ,

Ich hab auf meinem Bauvh rumgetrommelt und da hat er gesagt ja der ist wirklich hübsch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten