Frage von marcelherm, 72

Will Erdogan der EU überhaupt beitreten?

Ich habe jetzt schon öfters gehört, dass Erdogan der EU eigentlich gar nicht beitreten will. Stimmt das? Gibt irgendwelche Quellen, die diese These stützen?

Antwort
von Diodeicieli, 17

Sieht zumindest nicht so aus als würde sich die Türkei um eine EU- Mitgliedschaft bemühen.

Antwort
von Reanne, 46

Ja, das möchte er unbedingt und dann übernimmt ere das Kommando über alle Länder. Er träumt von einem großen Osmanischen Reich.

Kommentar von Benadino ,

du weißt also was Leute so träumen

Kommentar von Reanne ,

nicht die "Leute", aber Erdogan träumt davon.

Kommentar von 1453Caney ,

osmanischer reich wird wieder zurück kommen!

Kommentar von just1olli ,

Genitiv lässt grüßen.

Antwort
von Steffile, 46

Kann ich mir nicht vorstellen - eher das Gegenteil, die EU will nicht dass Erdogan beitritt.

Kommentar von 1453Caney ,

EU will das Erdoğan in die EU beitritt!

Kommentar von Reanne ,

Nein, das möchte die EU keinesfalls, aber der Flüchtlingseal beinhaltet weitere Verhandlungen über den EU-Beitritt. Ich glaube nicht daran, denn alle 28 EU-Staaten müßten zustimmen und die Zustimmung sehe ich vorerst nicht. Auch der Flüchtlings-Deal wird nicht funktionieren, da Erdogan zu keinen Zugeständnissen, die vereinbart wurden, bereit ist.

Antwort
von 35turk35, 34

Nein glaub ich nicht. Erdogan hat es längst mit der eu aufgegeben. Die Türkei braucht die eu zwar wirtschaftlich nicht aber vielleicht verschafft man sich durch einen Beitritt mehr Freiheit im Lande.

Antwort
von Benadino, 35

die EU ist am Ende wieso sollte die Türkei sich verschlechtern?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten