Frage von Susi134, 39

Will er wirklich was von mir oder nur seinen Spaß haben?

Ich hab vor ca. 6 Wochen einen Typen kennengelernt, am Anfang lief auch alles wirklich gut, aber mittlerweile bin ich mir unsicher ob er es wirklich ernst meint oder nur seinen spaß haben möchtet. Ich schildere einfach mal die Situation. Er hat schon zu Beginn mir immer Komplimente gemacht und fast jeder in der Gruppe hat gesagt das er auf mich steht weil er mich die ganze Zeit anschaut und soweiter... Nachdem wir dann das erste mal miteinander geschlafen haben, hat er mir einen ewiglangen Text geschrieben das er mich total toll und süß und alles findet mir aber jetzt im voraus schon sagen möchtet das er glaub das er nicht fähig ist jemanden jemals zu lieben und/oder das er eigentlich nicht weis was Liebe bedeutet. Und hat mir am Ende die Wahl gelassen ob wir das ganze komplett beenden oder sehen wohin es führt oder zurück gehen das wir nur freunde sind. Wir haben dann nochmal über alles geredet und er hat mir versichert das es auf keinen Fall wie Freundschaft+ wäre und er es wirklich gerne versuchen würde. Ich hab mich dann auch mehr oder weniger dazu überreden lassen einfach mal zu sehen wohin es führt. Haben seitdem auch andere Sachen zusammen unternommen und hat auch immer Spaß gemacht. Aber das letzte treffen ging jetzt auch schon mehr von mir aus. Jetzt haben wir seit Sonntag nicht mehr miteinander geschrieben. Jetzt meine Frage vor allem an die Männer, meint ihr er meint es wirklich ernst und will es versuchen oder sagt/tut er alles mehr nur weil er seinen Spaß haben will und ich sollte das ganze lieber beenden. Und nächste Frage sollte ich ihn einfach anschreiben oder bedeutet dass das er mir nicht schreibt das er eigentlich nichts mehr von mir wissen will.
würde mich über ernstgemeinte Antworten freuen. PS.: ich bin 18 und er 21

Antwort
von AriZona04, 30

Er ist wenigstens ehrlich mit Dir! Du weißt quasi, woran Du bist und auf was Du Dich einlässt. Nun ist es an Dir, zu entscheiden, ob Du mit so einem jemand zusammen sein willst - zu SEINEN Regeln. Eine Beziehung ist was anderes - da sind beide gleichberechtigt. Er nimmt sich, was er will wann er will. Aber genau DAS hat er Dir auch gesagt. ;-)

Antwort
von konstanze85, 17

Das kannst du vergessen. Du bist auf den ältesten trick der welt reingefallen "ich bin ja sooo unfähig zu lieben und kann nicht blablub, aber du hast die wahl, weitermachen, vielleicht liebe ich dich ja doch irgendwann oder freunde".

Wenn du verliebt bist und eine beziehung willst, dann beende es lieber und hakt sich von ihm fern. Von dem bekommst du nie, was du dir wünschst.

Antwort
von m01051958, 27

ja sieht alles danach aus als hätte dich ein Jäger erwischt der sich seine Beute noch etwas warm halten will. Wahrscheinlich kommt bald mit der Idee, er braucht mehr Freiheit usw.. aber du hattest ja auch deinen Spaß oder nicht ?.. 

Kommentar von Susi134 ,

ja, klar hatte ich meinen Spaß;) sonst hätte ich das ganze was auch immer es ist schon beendet...

Kommentar von m01051958 ,

@Susi.. siehst du , genau das hat er wohl anders gesehen. Dumm ist eben nur ,dass keiner das so deutlich sagt wie es ist/ war , sondern solche Umwege wie der beschriebene Typ , geht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten