Frage von nugget32, 50

Will er wirklich keine Beziehung oder nur im Moment nicht? Neuanfang?

Solche Fragen stelle ich andauernd, aber ich versuche diesen Kerl einfach mal zu verstehen.

Wir waren beste Freunde, danach zusammen, er hat sich getrennt und jetzt sind wir wieder super befreundet - fahren zusammen nach Paris, auf Festivals etc - und küssen uns und schlafen auch miteinander.

Er hat gesagt dass er das alles vermisst, aber es sehr gut findet wie das Verhältnis momentan zwischen uns ist.
Auf die Frage von mir, warum er keine Beziehung möchte kam, dass er sein eigenes Leben erstmal auf die Kette bekommen muss und es auch überhaupt nicht an mir liegt aber er ist mit seinem Leben nicht zufrieden.
Ich meinte nur, dass doch eine Freundin vielleicht mal dabei helfen würde und er hat geschmunzelt.

Kann ich die Zeit abwarten und wird sich da noch was entwickeln?
Oder will er nur mit mir ins Bett? - dazu ist zu sagen dass er mich auch teilweise vor unseren bekannten küsst und vor allem wenn er getrunken hat sehr anhänglich ist ..

Danke für die Antworten,
Nugget

Antwort
von Lauliny, 30

Wenn du ihm immer das gibst was er will bist du uninterssant als Beziehung, den für manche Männer sind "Beziehungen" anstrengend der andauernde Streit und alles mögliche. Ich glaube das er einfach nur Sex will, auch wenn das hart ist. An deiner Stelle würde ich auch wenn es hart ist vielleicht mal mit einem anderen guten Freund was unternehmen und schauen wie er darauf reagiert, den liebende Männer teilen nicht gerne. Viel Glück maus

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 9

Auch in diesem Fall könnte durchaus die Frage gestellt werden, wozu die ganze Kuh kaufen, wenn es die Milch auch so gibt. Ergo es ist unter den genannten Umständen durchaus offen was dieser einst beste Freund von dir und inzwischen sozusagen Beischläfer, in Wirklichkeit bezweckt und das herauszufinden ist nun deine eigentliche Aufgabe. Allerdings könnte es auch erforderlich sein aus diesem Grund auch Konsequenzen im Umgang miteinander zu ziehen und dann würdest Du möglicherweise auch klarer sehen, was Sache ist.


Antwort
von Shiftclick, 35

Er ist bequem und kann sich nicht entscheiden. Was er hat, reicht ihm. Wieso eine Beziehung eingehen, wenn man Sex und andere Annehmlichkeiten für weniger Einsatz kriegen kann?

Kommentar von nugget32 ,

Ich will ihn nicht einengen weil er das überhaupt nicht haben kann. Aber ich habe vor ihm nach einiger Zeit ein Ultimatum zu stellen ... Beziehung oder gar nichts. Es ist ja schon bald eine Beziehung, nur eben nicht so ganz öffentlich.

Meinst du die Idee ist gut?

Kommentar von Shiftclick ,

Natürlich ist es jetzt schon eine Beziehung, aber eben keine, die ihr so benennt und keine, die etwas von ihm verlangt. Frauen denken z.B. gerne an die Zukunft und schmieden Pläne bezüglich Zusammenziehen, Heiraten, Hausbau, Kinder etc. pp. Männer sind da oft etwas verhaltener, vor allem anscheinend der Typ Mann, mit dem du zusammen bist. Dein Ultimatum kann nach hinten los gehen, er hat ja schon mal die Notbremse gezogen. Sich mit jemandem wohlfühlen und Sex zu geniessen muss nicht in jedem Fall mit dem Gefühl der Liebe einhergehen. Wenn man sich fragt, warum Frauen es einem Mann in der Anfangsphase oft so schwer machen, dann liegt die Antwort vielleicht darin, dass der Mann, wenn er um die Frau kämpfen muss und wenn er monatelang im Ungewissen ist und Angst hat, bei ihr nicht zu landen, selber anfängt zu denken, dass er sie liebt, bzw. sein zunehmendes Verlangen selber spürt und das als Liebe interpretiert. Leidenschaft entwickeln Menschen nicht nur in der Liebe vorwiegend für schwer zu erreichende Dinge und nicht etwa für Brot und Wasser, wenn man das für umsonst und ohne Mühe kriegen kann. Dein Experiment kann gelingen und vor die Wahl gestellt, dich zu verlieren oder sich zu entscheiden, ringt er sich zum letzteren durch, aber ich wäre mir dessen nicht zu sicher. Wer 'sein Leben erst auf die Kette bringen muss' ist vielleicht ein schwieriger Zeitgenosse und einer, der lieber den Schwanz einzieht.

Antwort
von xbnshh, 14

Ich habe genau das selbe..
Wenn er dich liebt dann wird er es einsehen und zurück kommen..

Antwort
von elisabetha0000, 10

Was er will weiß hier keiner. Die Frage ist aber, was willst du? Wenn es dir so gefällt mache so weiter und genieße, wenn nicht, beende es!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community