Frage von kleinerVampir91, 83

Will er nur freundschaft oder nicht ?

Ich habe vor fast einem Jahr ein Mann kennen gelernt und war gleich hin und weg von ihm. Er ist Musiker und ich bin von einem Auftritt zum nächsten hinterher nur um ihn nahe zu sein und mich mit ihm zu unterhalten. Da ich sehr schüchtern bin. Irgendwann kam es dazu das wir uns gut verstanden und uns zu Begrüßung auch in den Arm genommen haben. An Ostern habe ich dann all meinen Mut zusammen genommen und ihm gesagt was sache ist. Er meinte zu mir ich sollte noch warten und er müsse noch was mit sich selber ausmachen . Gesagt getan ... Alles wie gehabt ich bin weiter zu seinen Auftritten haben uns unter halten und uns super verstanden. Irgendwann kamen seine Kumpels auf mich zu und meinten immer ey du bist doch sein groupie oder? Ich stritt das ab da ich nicht nur auf Sex aus bin sondern echt mehr von ihm will. Sein bester Freund versuchte auch mehrmals mit seinem Handy Fotos von mir zu machen. Und redete schlecht über mich. Ich hatte dann mit ihm darüber geredet weil sein bester Freund mich nicht kennt und ich nicht schlecht da stehen wollte. Er meinte nur das er auf das Gerede anderer Leute nichts gibt und sich selbst seine Meinungen bildet. Nach ca. 1 Monat war die Geschichte vergessen. Wir haben uns wieder super verstanden und ich habe ihn am nächsten Tag geschrieben wie es denn mal mit einem Treffen aussehen würde. Von ihm kam dann die Antwort,dass einem Treffen nichts entgegen spricht er im Moment keine zeit hat wegen der Arbeit und der Musik. Danach hing er hinter :"nochdazu kann ich dir leider nicht mehr wie eine Freundschaft von meiner Seite her anbieten.ich hoffe du hast Verständnis dafür." Jetzt bin ich verwirrt. 1. Wieso sagt er erst ich soll warten und er muss noch was mit sich selber klären 2. Stört mich dieses leider in der Nachricht. Ich weiss nicht wieso aber irgendwie hat das alles ein haken oder rede ich mir was ein ?

Antwort
von LiselotteHerz, 37

Du hast hier doch eine ganz klare Aussage bekommen. Er will mit Dir befreundet sein und weiter nichts. Er ist eben nicht in Dich verliebt, das soll vorkommen, dass eine Freundschaft nur einseitig auf Verliebtsein basiert.

Finde Dich am besten damit ab und laufe ihm nicht weiter hinterher, auch wenn es erstmal weh tut. Liebeskummer ist schlimm, aber er geht vorbei, glaub es mir. lg Lilo

Antwort
von Ostsee1982, 18

Er ist Musiker und ich bin von einem Auftritt zum nächsten hinterher nur um ihn nahe zu sein 

Du wolltest ihm nahe sein und er? Wollte er dir auch nahe sein?

Er meinte zu mir ich sollte noch warten und er müsse noch was mit sich selber ausmachen . Gesagt getan ... 

Oh mann..... Entweder man(n) will oder nicht. Ich habe den Eindruck, dass du auf deiner rosa Wolke schwebst und die Realität aus den Augen verloren hast.

Irgendwann kamen seine Kumpels auf mich zu und meinten immer ey du bist doch sein groupie oder?

Damit hast du dir schon einen tollen Ruf gemacht.... Mit großen feuchten Augen vor der Bühne stehen und einen Musiker anhimmeln damit machst du dich mal richtig lächerlich. Was denkst du denn wieviele Frauen Musiker haben/ haben können? Glaubst du wirklich die Eine zu sein auf die er immer gewartet hat? Du rennst ihm hinterher, er hält dich warm und sonst gar nichts.

Antwort
von hoermirzu, 21

"Timeo Danaos et dona ferentes" - Musiker eben. Immerhin hat er Anstand genug, Dich nicht auszunutzen.

Mädchen, das wird nix! Er will Dich aber auch nicht beleidigen.

Antwort
von Charlybrown2802, 35

er hat gemerkt, das du nicht die richtige für eine Beziehung bist, warum auch immer, also wird mehr wie eine Freundschaft nicht daraus werden

Antwort
von loema, 26

Du hast jetzt die Antwort bekommen und kannst damit arbeiten.
Freundschaft ist drin mehr nicht.
Du hast dir mehr erhofft, das wird sich nicht erfüllen. Fertig.
Du kannst jetzt überlegen, ob du deswegen auf Abstand gehst oder eben Freundschaft leben willst. Obwohl die ja auch eher einseitig ist, wenn er nie zu dir kommt sondern du ihm hinterherfährst.


Antwort
von konstanze85, 8

Er ist Musiker und ich bin von einem Auftritt zum nächsten hinterher nur
um ihn nahe zu sein und mich mit ihm zu unterhalten. Da ich sehr
schüchtern bin

Du bist schüchtern und rennst ihinter einem Musiker her, um Dich mit ihm zu unterhalten? Passt nicht so garnz zusammen:)

Nun, er hat Dich ja mehr oder weniger von Anfang an hingelaten, damit, dass er noch etwas zu klären hat etc. Ich schätze, er hat eine Freundin oder Frau.

Antwort
von tactless, 20

Wenn du ihm hinterher reist, dann bist du ein Groupie. Und Groupies müssen nicht immer nur auf Sex aus sein. 

Insofern denke ich dass du dir da zu viel erhoffst. Es ist doch allgemein bekannt, dass Künstler in der Regel wenig Zeit haben, und sehr selten eine Beziehung wollen. 

Vielleicht ist da dein Typ eine Ausnahme, weil er meinte, er brauche Zeit, aber auch das hätte nichts heißen müssen. Kann natürlich auch sein, dass ihm erst jetzt klar geworden ist, dass du nicht die Richtige bist, oder eben wie erwähnt, er keinen Bock auf eine Beziehung hat. 

Antwort
von Blindi56, 21

Das kann alles mögliche bedeutet: er hat ne andere, und musste mit der was klären. Diese Klärung ging zum Nachteil für Dich aus und nun kann er Dir leider nur Freundschaft bieten. Das tut ihm zwar für Dich Leid, aber mehr geht eben nicht.

Er hat Dich hingehalten, für den Fall, dass mit der anderen Schluß ist.

Oder aber, er will nicht riskieren, dass man ihm was mit 'nem Groupie anhängt.

Antwort
von dandy100, 15

Jemandem zu sagen, er solle noch warten, weil man noch was mit sich selbst zu klären hat, ist die höfliche Art eine Abfuhr zu erteilen - das ist doch aber glasklar. Man wird fast nie jemandem direkt von Anfang an ins Gesicht sagen, dass man nichts von ihm will, das ist ja auch ziemlich verletzend.

Vermutlich mag er Dich auch tatsächlich gern und wollte Dir nicht wehtun.

Die Initiative in dieser ganze Geschichte ging aber immer nur von Dir aus - sorry, aber wenn man derart hinter jemandem herläuft, wird man nicht gerade interessanter sondern eher lästig. Er hat das jetzt eine ganze Weile mitgemacht und jetzt reichts einfach, deshalb sagt er Dir jetzt etwas schonungloser die Wahrheit.



Antwort
von deMuerta, 11

Naja, er ist Musiker. Inwieweit sind sie denn da bei euch bekannt? Ist ja irgendwie klar, dass er da kein Theater haben möchte.
Du magst die Band (und ihn) und reist hinterher, natürlich kennt man sich dann irgendwann.

Wahrscheinlich hat er das erste einfach nur gesagt, weil ihm Nichts anderes eingefallen ist. Er steht nicht auf dich.

Antwort
von Blacky04, 28

er wollte noch was mit sich ausmachen, und nun schreibt er, dass er dir nicht mehr als eine Freundschaft bieten kann. Das hört sich für mich schlüssig an. Nicht das, was du dir gewünscht hast, aber nach deiner Beschreibung sieht es so aus, als wäre da nicht mehr drin. Gruss, Blacky04

Antwort
von asdfghj2, 22

Ich denke er wollte von Anfang an nicht mehr als Freundschaft.

Dass du noch abwarten sollst weil es im Moment nicht geht, heißt doch nichts anderes wie, er hat kein Interesse an dir, will es aber nicht so direkt sagen.

Ich denke er mag dich und er will dich nicht verletzen und deshalb gibt er dir kein klares Nein.

Kommentar von kleinerVampir91 ,

Naja ich hatte ihm an Ostern gesagt er soll die Wahrheit sagen ob was werden könnte oder ob da nur freundschaft ist seine genaue Aussage war:" freundschaft nicht nur ich muss da noch was mit mir selber ausmachen warte noch .... 

Und jetzt in der Nachricht steht leider ist mehr wie freundschaft..... wieso leider ? Wenn ich nur freundschaft will lass ich das doch weg oder ?

Kommentar von asdfghj2 ,

Das Leider soll bedeuten, dass er weiß dass du gerne mehr hättest als Freundschaft. Und es tut ihm leid, dass er dir nicht mehr geben kann.

Kommentar von dandy100 ,

ganz genau, so verstehe ich da auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community