Frage von janabiedermann2, 19

Will er nur Freundschaft oder liebe?

Ich habe vor paar Tagen in der Uni einen Jungen kennengelernt. Wir kommen gut miteinander klar. Er ruft mich an und fragt wo ich bin. Dann wollte er mit mir und eine Freundin treffen. Meine Freundin hat keine Zeit also bin ich alleine mit ihm zu einem Festival gegangen. Wie haben viel geplaudert. Er war sehr fürsorglich, hat gefragt, ob ich Wasser trinken möchte oder auch beim Straßenüberqueren war er sehr sorgsam. Er sagte zu mir oft: Wenn ich dich früher kennen würde, dann würde ich nicht zu anderen Veranstaltungen in der Uni gehen, um Leute kennenzulernen. Auch sagte dass er gerne die Städte um unsere Uni kennenlernen möchte und angeblich geht keine mit. Aber er hat viele Freunde ( Jungs ) in seinem Studentenheim. Er fragt wieder um ich was nächste Woche machen möchte. Ich habe aus Freundlichkeit ja gesagt. Ich möchte aber nur Freundschaft nicht liebe. für mich sieht es nach Andeutungen in Richtung liebe, aber ich bin mir nicht sicher. Was denkt ihr ?

Antwort
von Othetaler, 5

Du scheinst ihm zu gefallen und er möchte dich kennenlernen. Vielleicht kann er sich da auch mehr vorstellen.

Frage ihn, wenn du es genau wissen willst. Und spiele mit offenen Karten und sage ihm, was du empfindest oder eben auch nicht.

Antwort
von Nataly15, 2

Wenn dir Es sehr klar Rüber kommt oder er es genauer sagt das er dich liebt
Dann sag es ihn.

Wenn du ihm wircklich wichtig bist Wird er es verstehen

:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten