Frage von Fienchen2000, 29

Will er nichts mehr von mir.... Was tun?

Ich habe vor ca 4 Monaten einen Jungen kennen gelernt. Er hat mich geküsst als wir uns getroffen haben. Und ich hatte aber Angst, weil es damit mein erster Freund gewesen wäre. Dann hat er mir Zeit gegeben. Aber in der Zeit ist der Kontakt weniger geworden und er meinte, dass er nicht weiß ob es für Liebe reicht. Dann ist der Kontakt wieder mehr geworden und ich habe gemerkt, dass ich ihn doch sehr mag. Aber wie es scheint hat er ja kein Interesse mehr. Was soll ich machen ? Ich weiß nicht, ob ich mich jetzt drauf einlassen würde aber ich will es probieren. Ich denke nur noch an ihn. Könnt ihr mir sagen, wie ich es vielleicht nochmal probieren kann ? Wenn wir uns einfach so treffen dann kommt das doch auch doof, weil er ja nichts mehr wollte.

Antwort
von mietzekatze18, 3

Ich würde so einen gleich vergessen denn wärt ihr zusammen wäre das genau so ein hin und her. Wenn jemand wirklich was von dir will dann wird er dir das klar und deutlich zeigen oder sagen und er spielt nur

Antwort
von superboy8869, 16

Man muss im Leben Risiken eingehen, also versuche dein Glück! 

Antwort
von sunshine476, 10

reden
lg sunshine

Kommentar von Fienchen2000 ,

Tolle Idee....einfacher gesagt als getan

Kommentar von sunshine476 ,

trau dich du willst doch Gewissheit haben oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten