Frage von BrombeerKRALLE1, 87

Will er etwas von mir, obwohl er nicht angekrochen kommt?

Ich bin sehr in einen Jungen aus unserer Schule verliebt. Und ich bin bei Jungs eigentlich recht selbstbewusst und habe gleich seine Nummer von einer Freundin besorgt, gleich angeschrieben und verraten wer ich bin. Und er wusste wer ich war. Also vom Sehen, bin ich ihm zu mindest aufgefallen. ; )) Dann begann eine schöne Zeit. Wir unterhielten uns endlich einmal in der Schule und schriebe ziemlich oft. Er gehört halt einfach zu den faulen-nicht-anschreibe Jungs und ich musste ihm immer schreiben : /. Aber wenn ich ihm geschrieben habe wurde es ein 20-40 minütiges Gespräch und wen er versprochen hatte zu schreiben, dann hat er es immer getan. Na gut, einmal hat er von selbst geschrieben, als er mir zu Neujahr gratuliert hat. Und er war die Person, die angefangen hat mir Herzchen zu schicken. Wie gesagt in der Schule redeten wir ab und zu und er schaut auch öfters mir in nach, aber niemand von uns lächelt bei Blickkontakt. Jetzt kommt der blöde Teil. Also meine Freundin hatte dann irgendwann von einer Freundin erfahren, dass sie ebenfalls mit ihm schreibt angeblich jeden Tag und immer Herzen bekommt und sie ist anscheinend nicht die einzige...Ihr könnt euch vorstellen wie ausgenützt ich mich dann gefüllt habe! Hat er nur immer mit mir geschrieben, geredet und angeschaut(okay könnte ich mir auch einbilden) weil er mit meinen Gefühlen spielen wollte?? Na ja, habe ihn dann zur Rede gestellt (leider über Chat...hatte keinen Mut mehr -.-) , ob das stimmt, dass er mit vielen Mädchen schreibt. Es kam keine Antwort, bis ich ihm droht, den Kontakt abzubrechen, hat er sich wieder gemeldet...aber meine Frage nicht beantwortet. Ich habe ihm dann geschrieben, dass es ziemlich playermässig rüber kommt und er sich jetzt nicht einbilden sollte, dass ich ihn liebe wie die all anderen Mädels, die mit ihm schreiben, nur weil ich mit ihm schreibe und ich ihn einfach nett finde. Okay, seit diesen heftigen Worten haben wir keinen Kontakt mehr. An den folgenden drei Tagen war er krank. Er ignorierte mich eine ganze Woche und ich ihn auch.....war eigentlich sehr schlimm, weil ich sehr in ihn verliebt bin. Eigentlich wollte ich ihn vergessen aber letzte Woche schaut er mir wieder nach und Freitag hatten wir zwei Sekunden uns in die Augen gesehen. Und einer seiner Freunde hat Verdacht geschöpft und mich ständig gefragt, ob ich ihn verliebt bin (vlt. im Auftrag von meinem Schwarm) Ich habe ihn dann gesagt, dass er ja X fragen könnte, ob ich in ihn verliebt bin. er sagte dann, er hätte ihn bereits gefragt, ob er mich kennt. Allerdings sagte er, er kennt mich nicht....Jetzt habe ich keine Ahnung hat er doch Interesse?? Und hat er Angst vlt. das er was falsches machen könnte oder dass ich voll sauer auf ihn bin??

Oder was denkt ihr?

Antwort
von AudreyHepburn1, 35

Mh das ist eine schwierige Situation, ich hätte wahrscheinlich genau so reagiert wie du. Also du kannst ihm ja eine 2. Chance geben und ihm nochmal schreiben , aber sei vorsichtig nicht dass er dich wirklich nur verarscht oder so.

Ich persönlich würde dem zwar nich mehr schreiben allein schon , weil er mit so vielen anderen Mädels auch Herzchen schreibt..

Antwort
von missannabellexo, 34

Also ich muss dir ganz ehrlich sagen fuer mich hoert sich das nicht an als ob er ernsthaft was von dir wollen wuerde..ich weiß das willst du jetzt wsl nicht hoeren aber ich denke er fand es halt nett solange es einfach war mit euch beiden und danach hat es ihn nicht mehr interessiert..

Antwort
von Spirit528, 28

Deine Love-Story geht ja schon ziemlich lange oder sind das immer andere Typen gewesen? 

Wann traust Du Dich denn mit ihm fest zusammen zu kommen?
Offenbar bist Du eine selbstbewusste junge Frau, auch wenn Du Dir Deiner Gefühle nicht immer im Klaren bist. Du würdest doch auch gut zu einem playermäßigen Typ passen. 

Kommentar von BrombeerKRALLE1 ,

Nö war immer der selbe

Antwort
von Kandahar, 27

Vielleicht hat er gemerkt, was du für eine Zicke bist! Ganz ehrlich, du bist nicht mit ihm zusammen, meinst aber, dass er nur mit dir schreiben darf und "angekrochen" kommen muss.

Sorry, aber so ein Mädel wäre mir auch zu anstrengend!

Kommentar von BrombeerKRALLE1 ,

Zicke...na ja stecke mal weg. Ich habe ihm gesagt, dass er machen darf, was er möchte. Ist ja sein Leben. Trotzdem darf man ja ruhig ihm sagen, dass er nicht mit Gefühlen von anderen spielen sollte. Ich meine, mir nachschauen, mir ständig schreiben(über ziemlich persönliche Themen), die ganze Zeit Herzchen verschicken, allen Mädchen schöne Augen machen....da darf man echt die Wahrheit wissen. Und ausserdem habe ich ganz freundlich gefragt, ob das stimme. Aber nein....es kam ja keine Antwort!

Kommentar von Kandahar ,

Warum sollte er auch Antworten? Ihr seid kein Paar, also ist er dir auch keine Rechenschaft schuldig und er muss auch nicht angekrochen kommen.

Kommentar von BrombeerKRALLE1 ,

Joop, muss er nicht. Wenn er Interesse hätte, würde er, denke ich kommen ; )

Antwort
von Flosharon, 24

Lass es.. Er soll selber darüber nachdenken, wie feige er eigentlich ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten