Frage von amorem, 63

Will er denn nun oder nicht?

Hallo Leute,

Ich habe vor einem Monat einen jungen Herrn kennengelernt. Ich bin 24 und er 22.

Ich gebe mir wirklich sehr viel Mühe, weil ich mir was ernsthaftes vorstelle.. Aber ich bin mir nicht so sicher was er für Absichten hat. Er ist total lieb zu mir, meldet sich oft, ich merke auch dass die Beziehung immer intensiver wird. Aber manchmal habe ich echt dass Gefühl dass er einfach nur eine bei sich haben will und die Zeit so tot schlägt. Wir sind quasi zusammen, aber er meint ich müsse ihn zeigen, dass ich ein vernünftiges Mädchen bin, da ich wohl nicht den Eindruck erwecke. Er sagt dass er sehr gerne Zeit mit mir verbringt, aber er mich mich nicht als seine Freundin bezeichnen kann..
Wieso eigentlich ?
Immerhin scheut er nicht davor mich mit zu Freunden zu nehmen oder auch einigen Familienmitglieder vorzustellen ( hat aber nicht unbedingt was zu bedeuten oder ? )

Ich bin total durcheinander...
Irgendwie tut es weh, wenn ich die ganze Zeit mit der Ungewissheit leben muss.

Antwort
von Joschi2591, 26

Er will sich nicht festlegen und sich alle Optionen offenhalten.

Bindungsangst, Freiheitsdrang, keine Verpflichtungen. Du als Lückenbüßer für seine freie Zeit.

Vernünftiges Mädchen? Nur eine Ausrede, um Zeit zu gewinnen.

Seinen Freunden/seiner Familie will er vorgaukeln, in einer Beziehung zu sein.

Ist er vielleicht heimlich schwul?


Antwort
von Happylooking, 13

Rede mit ihn   Frag ihn warum! Vlt meint er das er dich nicht als Freundin bezeichnen kann in dem sinne weil du wie eine Schwester für ihn bist? Oder meint er es eher negativ? Was ich nicht ganz verstehe seit ihr zusammen so mit küssen undso oder ist das noch nicht? 

Kommentar von amorem ,

Ja es ist alles wie in einer Beziehung.
Wir gehen überall zusammen hin und wenn er was unternimmt dann auch nur mit mir..

Ich bleibe oft am Wochenende bei ihm. Also ich denke nicht dass er mich wie ne Schwester sieht.

Geredet haben wir oft genug darüber, mittlerweile habe ich das Gefühl dass ihn damit nur nerve.

Aber er sagt jedes Mal ich müsste mich mal ändern damit er mich als seine Freundin bezeichnen kann.

,. Vernünftiger werden "

Ich gebe es ja zu.. Ich habe nicht gerade den besten ruf, auf Grund meiner damaligen Party Zeit. Aber seitdem ich ihn kenne, gehe ich kaum noch aus...und benehme mich genau So wie er es sich vorstellt

Sind es nur ausreden ????

Antwort
von Narrative, 5

Vielleicht hilft es dir, ich bin selber 22 und ein junge.

Wie lange seit ihr zusammen?

Hattest du mit vielen Jungs was am laufen?

Stehst du mit eigenen Füße im leben, hast du Ausbildung abgeschlossen und eine arbeit?

Würdest du dich als Faul beschreiben?

Achtest du sehr auf dein äußeres, so daß du schon fast eingebildet bist?

Wenn du mir dies sagen kannst kann ich dir meine Meinung verraten.

Kommentar von amorem ,

Ich habe einen super guten Beruf, bin unabhängig. Wenn du darauf hinaus bist : ich bin pflegeleicht, habe ihn nie drum gebeten mir etwas zu kaufen oder sonst was. Es ist auch nicht meine Art..

Eingebildet bin ich ganz und gar nicht. So werde ich zwar oft eingeschätzt aber ich bin i
Sets freundlich und immer harmoniebedürftig.

Wie gesagt wir haben etwa mehr als ein Monat Kontakt zueinander.

Und um ehrlich zu sein bin ich in der Vergangenheit nicht immer die liebste gewesen, was auch seine Spuren hinterlassen hat ( zu oft auf partYs gewesen, dementsprechend viel mit Männer zutun gehabt ( kollegial))

So eine Dame entspricht so gar nicht in seinen Vorstellungen.
Aber Hey ich habe mich wirklich geändert. Also es macht mir nichts aus, nicht mehr feiern gehen zu können ( weil er es so möchte )

Also ich benehme mich gerne so wie er es will. Im Endeffekt spielt es für mich selber keine große Rolle. Denn ich genieße jede Situation die sich ergibt und in der ich mich befinde. Sei es zu Hause oder im Club!
Mittlerweile spielen wir jedes Wochenende PlayStation und machen uns dann einen gemütlichen Abend.

Kommentar von Narrative ,

Kannst du mit mal was zu seiner Person erzählen? ist er ein Südländer?

Kommentar von amorem ,

Ja, Kurde..

Sehr konservativ, mag nicht das ,, moderne '', ist aber tolerant.. Also er würde Sich nicht respektlos benehmen nur weil man eine andere Einstellung hat. Ist eher der ruhige Typ. Ganz anders als die anderen Männer die ich bis jetzt kennengelernt habe. Sehr ,,chillig"  aber auch frech ( was ich wegen seinem Alter auch toleriere )

Kommentar von Narrative ,

Ok, er ist sicher ein Moslem. warscheinlich halte ich dass er es mit dir sehr ernst nimmt. Du musst verstehen, er möchte zu 100% sicher sein, dass du die eine bist die er Heiraten will. Du bist sicherlich deutsch. du hast auch deine Zukunft erwähnt, ich würde sagen das dies nicht zu dem Bild einer Kurdischen Mannes gehört. ihr seit auch noch nicht so Lange zusammen deshalb will er nichts überstürzen, denn ich sag mal wir Südländer mögen nicht noch ein 2tes mal heiraten. wenn er dich schon ein teil seiner Familie vorgestellt hat ist das sehr gut, glaub mir er würde nicht jede mit nach hause nehmen. Er wird sicher auch eine große Familie haben und den Rest wirst du kennen lernen, wenn er sich sicher ist mit dir. Es wird schwer für euch, du wirst dich warscheinlich um so ernster es für ihn wird dich mehr und mehr anpassen. allerdings nur wenn die Familie viel wert auf Kultur legt.

Kommentar von amorem ,

Ich bin selber südländisch. Um genauer zu sagen bin ich selber Kurdin.

Die Familie legt sehr viel wert auf das kulturelle. Ich kann da kaum mithalten und werde deswegen manchmal auch kritisiert seinerseits.

Er findet dass ich zu modern bin, gebe ich auch zu..
Ich passe so gar nicht in seinem Bild.
Aber dann frage ich mich, wieso er sich auf mich eingelassen hat und der ganzen Sache eine Chance gegeben hat, wenn ich doch nicht die Kriterien erfülle.

Ich soll mich die ganze Zeit bemühen und mich benehmen und ihn alles beweisen ?
Während er die ganze Zeit so kalt zu mir ist, keine Gefühle an sich ranlässt und auch nicht zu haben scheint.

Meine Befürchtung ist dass er mich nur hinhalten will...

Kommentar von Narrative ,

vielleicht fühlt er sich verantwortlich für irgendwas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community