Frage von MarieNolte, 107

Will eine Kaninchengruppe, aber.... ⬇⬇⬇⬇⬇?

Also ich habe 2 Kaninchen, ein kastriertes Männchen und ein Weibchen. Meine Frage ist: Soll ich mir jetzt ein Weibchen oder ein Männchen holen ? Bitte nur antworten, wenn Du es wirklich weißt😉. LG Marie🙈

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 54

Hi,

bei Kanichengruppen sollten immer gleich viele oder mehr Männchen als Weibchen sein, da Weibchen zu dominant sind und die Männchen das immer ausgleichen müssen.

Daher wenn Du noch eines dazu holt, dann ein weiteres Männchen ;)

Beachte dass das neue Kaninchen in etwa gleich alt sein sollte, max. 2-3 Jahre Alterunterschied aber nicht jünger als 16 Monate, und Du die 3 dann vergesellschaften musst... Und nicht vergessen das ein weiteres Tier auch mehr Platz bedeutet; mind. 2qm je Tier bei Innenhaltung, mind. 3qm je Tier bei Außenhaltung...

Schau am besten im Tierheim / Tierschutz nach einem Kaninchen; die meisten haben Kaninchen zu Hauf. Zur Not rette eines von Privat, da müssen viele bei ihren Haltern unter schlechter Haltung leiden; lass Dir von denen nur nichts erzählen bzw prüfe es nach (zB ob wirklich kastriert) da viele einem alles erzählen um ihre ungeliebten Tiere los zu werden...

Gruß

Kommentar von MarieNolte ,

Danke!

Kommentar von monara1988 ,

gerne^^

Kommentar von monara1988 ,

* ich muss mich korrigieren: nicht jünger als 16 Wochen (4 Monate)

Antwort
von BrightSunrise, 68

Am besten ein weiteres Männchen und Weibchen, sodass du später 4 Kaninchen hast.

Hast du auch genügend Platz?

http://www.diebrain.de/k-vergesellschaftung.html#pa

Grüße

Kommentar von MarieNolte ,

Ja der Platz ist natürlich wichtig, den hätte ich aber auch! Zur Zeit leben meine Beiden auf ca. 8 Quadratmetern. Danke für Deine Antwort 😉 LG

Kommentar von BrightSunrise ,

Bei 4 Kaninchen solltest du das aber nochmal vergrößern.

Kommentar von monara1988 ,

8qm bei Innen- oder Außenhaltung?

Bei Innenhaltung kannst Du noch 1-2 Kaninchen holen, die brauchen wohl dann täglich Auslauf. Bei Außenhaltung müsstest Du erweitern, da könntest Du nicht mal 1 weiteres holen da Du dann mind. 9qm + Schutzhütte bräuchtest...

Kommentar von MarieNolte ,

Also die 8qm gehören zum Innenbereich.

Antwort
von CeliBeee, 57

Am besten noch 2 weitere also das es 4 sind. Wenn du das nicht willst ist es im Endeffekt egal.

Kommentar von MarieNolte ,

Danke für deine Antwort 😊. Hab ich mir auch schon so gedacht...

Kommentar von Ostereierhase ,

Nein, das Geschlecht ist bei nur einem weiteren Kaninchen nicht egal. Gruppen mit einem Überschuss an Weibchen sind häufig (nicht immer) unharmonischer. Daher empfiehlt man bei größeren Gruppen immer mindestens genauso viele Männchen oder mehr Männchen als Weibchen zu halten.

Kommentar von CeliBeee ,

Bitte (: schönen Abend noch

Kommentar von CeliBeee ,

Kann sein, muss es aber nicht. Das ist eher selten der Fall. Aber jeden das seine. Es ist völlig schnuppe ob es Männchen oder Weibchen sind.

Kommentar von BrightSunrise ,

Es ist eben nicht selten der Fall.

Kommentar von monara1988 ,

Es ist eher selten der Fall das 2 Weibchen/ 1 Männchen gut geht!

Daher, nur weil das vielleicht bei Dir mal funktionierte, bei 100 anderen aber nicht, kannst Du nicht sagen das es "schnuppe" wäre.

Daher nicht "jedem das seine", denn es geht um das Wohl und Leben von Tieren und es ist verantwortungslos ewas zu tun, wo man weiß, das es mit großer Wahrscheinlichkeit schief geht!

Informiere Dich besser nochmal wenn Du behauptest dass das passende Geschlecht egal wär...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community