Will ein Mädchen aber sobald ich sie habe nicht mehr, bitte um Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vermutlich gefällt es dir jemanden zu erobern...hast du dies geschafft ist es natürlich nicht mehr so interessant....

Hast du sie aber nicht mehr, so kannst du wieder zu erobern beginnen...

Ich glaube das hat nichts mit Liebe zu tun sondern nur mit der Spannung die dies in dir auslöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst eben das, was du nicht bekommst, ist eigentlich normal bei Menschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, wie andere das schon gesagt haben, dass du das Bedürfnis hast etwas erobern zu können und wenn du dies geschafft hast, verlierst du das Interesse. Du solltest dir mal klarmachen was du willst, und bevor du mit diesem Mädchen zusammen kommst, überlegen ob du sie wirklcih liebst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem hatte ich auch mal xD ist aber einfach weggegangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie besser in ruhe. Die arme.. 

Wenn du nicht bereit für eine Beziehung bist, dann warte halt noch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ein denken solltest du schon irgendwie loswerden aber naja das zeigt auch das sie doch nicht die richtige ist. Ich war auch genau so das ich sofort das Interesse verloren habe aber dann hab ich eine Person kennen gelernt bei dem das nicht passiert ist und seither läuft es immer noch gut :)

Bedenke vielleicht ist sie wirklich nicht die Wahre 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist wie bei einem kleinkind und dessen spielzeug, man will ein spielzeug sehr, dann wenn man es hat will man das spielzeug nicht mehr, aber wenn das spielzeug weg ist, will man es wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geotec1
20.11.2016, 16:00

ist das aber liebe oder nicht?

0