Frage von APPLEP1CKR, 107

Will Apple mich verarschen?

Hey Community!
Habe ein iPhone 5s mit dem neuesten iOs und diese schon seit ein paar Jahren, so weit so gut.
Doch ich war gerade in Deutschland, habe mir nichtsahnend eine Apple iTunes-Karte über 50€ gekauft und diese auch eingelöst. Nun habe ich durch die ungeraden AppStore Kaufbeträge einen Restbetrag von 2 Cent übrig und als ich neulich wieder
in meine Heimat, der Schweiz, zurückkehrte und mir eine iTunes-Karte kaufte, zwang mich iTunes, dass ich vor dem Einlösen einer Schweizer iTunes Karte, den Restbetrag der Deutschen aufbrauchen müsse, doch ich habe bis jetzt nirgends eine Lösung entdeckt, diese 2 Cent loszuwerden. Freue mich auf baldige
Rückmeldung, thx im Vorraus und bleibt FRESH

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BioExorzist, Community-Experte für Apple & iPhone, 107

Ich kann das Land meines iTunes Store-, App Store-, iBooks Store- oder Mac App Store-Accounts nicht ändern

Wenn Sie über ein Store-Guthaben verfügen

Sie müssen das Guthaben ausgeben, bevor Sie den Store wechseln können:

  • Wenn das Store-Guthaben weniger als der Kaufpreis eines Einzelartikels im iTunes Store, App Store, iBooks Store oder Mac App Store beträgt, können Sie eine Kreditkarte zum Account hinzufügen. Wenn Sie einen Artikel kaufen, wird das verbleibende Store-Guthaben genutzt und Ihre Kreditkarte wird mit dem Restbetrag für den Einkauf belastet.
  • Wenn Sie keine Kreditkarte haben, kontaktieren Sie den iTunes Store-Support.

https://support.apple.com/de-de/TS5375

Antwort
von selle13, 69

Ruf beim Apple Service an und schilder denen dein Problem - die regeln das dann schon.

Viel Erfolg :)

Antwort
von dimpledeluxe, 57

https://support.apple.com/de-de/TS5375 eine Antwort auf deine frage 

Antwort
von LordPhantom, 51

Kauf keine Applehandys. Ansonsten: Kannst du irgendwie einen neuen Gamecenteraccount erstellen und das Geld darauf überweisen? 

Kommentar von Lelant ,

Immer diese schwachsinnigen Kauf-kein-Apple-Kommentare.

Kommentar von LordPhantom ,

Ein Beispiel: Viele Funktionen und Dienste, die Google kostenlos anbietet, kosten bei Apple Geld, obwohl beides "gleich gut" ist.

Kommentar von Habens ,

Der Dümmste Kommentar des Tages...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten