Frage von NuggleWasko, 87

WildFische retten?

Hilfe Bitte!! Sorry aber ich sitze hier in einem Teich der abgelassen wurde in einer Mini Pfütze hängen tausend fischleichen aber ein paar wenige leben noch. Die Gemeinde hat einfach das Wasser vor einer Woche abgelasse. Ich könne sie köpfen ehrlich. Was fressen sie?? Ich setze sie danach in einen anderen Teich. Bitte sagt es schnell sie sind Soo schwach. Lg Ps sie sind sehr klein und Gurke und fischfutter von meinen ist drinne

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grobbeldopp, 49

Wo sind die denn drin?

Wie groß?

Welche Fische?

Mach mal Fotos!

Eine Idee wo sie hin können?

Kommentar von NuggleWasko ,

Wie schickt man Fotos? So kleine Graue Wildfische. Sehr klein und jaa wir haben oben im Feld genau so einen Teich.

Kommentar von Grobbeldopp ,

Fotos machen, hier hochladen.

Was ist mit den anderen Fragen?

Ist es dein Teich?

Wie groß ist er?

Kommentar von NuggleWasko ,

Ich bin neu hier keine Ahnung wie man Fotos macht😣Man ich verzweifel bald. Es ist ein angebliches "biotop" ein wilder teich

Kommentar von Grobbeldopp ,

Ja das Problem ist der Teich ist wahrscheinlich nicht für die Fischarten geeignet die du hier hast sofern er zu klein ist. Es könnten genau so gut Jungfische sein von großen Arten.

Hast du die in deiner Obhut? Oder sind sie noch im Teich? Hast du sie schon gefüttert? (NICHT! NICHT machen!)

Kommentar von Grobbeldopp ,

War das so eine Art Dorfteich?

Kommentar von NuggleWasko ,

Nicht gefüttert da waren nur Gurken drinne. Die sind gefangen, da die zwischen Leichen hingen. Das sind tausend prozentig kleine fische. Die bleiben auch so klein

Kommentar von NuggleWasko ,

Ja genau so ein dorfteich

Kommentar von NuggleWasko ,

Die Gemeinde ist sehr schlampig die wollten den ausbagger und haben höchstens 50 centimeter gebaggert

Kommentar von Grobbeldopp ,

Was? Warum waren da Gurken im Teich? Was für ein Teich war das denn?

Kommentar von Grobbeldopp ,

Ich halte mich jetzt mal raus, bringt doch nichts. Wenn du es tausendprozentig weißt wüsstest du die Art.

Kommentar von NuggleWasko ,

Neeiinn bitte nicht ; ( ich weiss Kur das sie da schon Jahre sind und alle klein sind. Ich denke ich bringe sie in den anderen teich oder?

Kommentar von Grobbeldopp ,

Gehört Teich dir? Wenn nicht ist automatisch illegal und eine schlechte Idee. Sonst ist es nur illegal.

Letzter Rat, wir kommen hier nicht weiter: Such nach NABU in deiner Umgebung und frag da mal an. Jetzt ist es sowieso dunkel.

Kommentar von Grobbeldopp ,

Und wie gesagt, wenn du die Fische in einen ungeeigneten Teich umsetzt sterben sie trotzdem.

Antwort
von MARCINATOR1997, 35

Solange es sich nicht um Raubfische handelt (z.B. Forellen, Hecht, Zander, Flussbarsch, Wels,..), sondern um Friedfische (Karpfen, Schleie, Braxe, Rotfeder,...) kannst du sie "eigentlich" unbedenklich für kurze Zeit in einem anderen Gewässer zwischenlagern. Sehr wahrscheinlich handelt es sich um einen Zuchtweiher bestehen aus Karpfen und Forellen, wobei Erstere unbedenklich sind :)

Kommentar von Grobbeldopp ,

... oder auch nicht.

Man kann ja nicht einfach Fische irgendwo einsetzen.

Antwort
von Fairy21, 26

Kannst du das vielleicht vergrößern und mehr Wasser (was du dir irgendwo holst) hineingeben?

Vielleicht steht ja auch auf der Seite des Tierschutzbund oder des NABU ja was nützliches, oder du schreibst denen. 

Vielleicht können die dir ja helfen. 

Google: Tierschutzbund

Google: NABU

Google: Naturschutzbund

Kommentar von Grobbeldopp ,

Der Teich wurde ja kaum ohne Grund abgelassen?

Tierschutzbund ist ne gute Idee.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten