Frage von Grondar, 48

wilder enterich mit gebrochenem fuß / bein was kann man tuhn wo anrufen etc.?

Haben nen wilden Erpel auf dem Hof gefunden er frist zwar und trinkt auch

läst sich aber nicht fangen

er kann zwar ein bischen fliegen aber laufen eben nicht er robbt immer statt zu laufen

was kann man da tuhn?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Negreira, 19

Je nachdem, wo Du wohnst, gibt es vielleicht jemandem vom NABU in Deiner Nähe, Anschriften kannst Du googeln. Ansonsten gibt es etliche Wildtierauffangstationen.

Sag mir, wo in etwa Du wohnst, dann kann ich Dir evtl. genauere Adressen nennen

Kommentar von Grondar ,

hameln

Kommentar von Negreira ,

Das Tierheim in Hildesheim ist außerordentlich freundlich und sehr hilfsbereit.

Außerdem habt Ihr doch bestimmt eine Schlösserverwaltung. Dort gibt es meistens Leute, die die in den Parks lebenden Tiere wie Schwäne und Enten versorgen. Wenn Du dort anrufst, können sie Dir sicher einen Ansprechpartner nennen. Wenn Du nicht weiterkommst, melde Dich nochmals. Ansonsten viel Glück!

Kommentar von Grondar ,

Schlösserverwaltung
was ist das?

Kommentar von Negreira ,

Ihr habt doch ein altes Schloss oder eine Burg in Hameln oder liege ich da falsch? In den meisten Parks um solche Gebäude herum gibt es Teiche, das fanden unsere reichen Markgrafen und Herzöge ganz toll. In diesen Teichen gibt es immer sehr viel Geflügel. Da die Tiere auch im Winter versorgt werden, Schwäne z. B., gibt es in solchen Parks immer irgendjemanden, der sich auskennt.

Vielleicht geht diese Verwaltung auch über die Stadtverwaltung. Keine Ahnung, wie das bei Euch geregelt ist. Da könntest Du im Net suchen oder Dich mal beim NABU in Göttingen erkundigen, ob die dort eine weitere Niederlassung haben. Teilweise kümmern sich auch Leute in ihren Privathäusern um verletzte Vögel. Du brauchst ja nur jemanden, der Dir das Tier abnimmt und weiter versorgt.

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Tiere, 12

Hier findest Du nach Potleitzahlen geordnet Auffangstationen:

http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/auffangstationen.html

Wenn sie den Erpel evtl. nicht aufnehmen, können sie Dir aber sicher weiterhelfen, was zu tun ist, wer noch dafür infrage käme.

Antwort
von Adsensio714, 13

Tierarzt anrufen, die leiten dich weiter

Antwort
von oki11, 24

Du kannst die Feuerwehr anrufen und die werden das Tier einfagen und zu einer Auffangstation bringen

Kommentar von Grondar ,

leider haben die kein interesse da haben wir bereits angerufen :(

Kommentar von oki11 ,

Tierheim in deiner Region anrufen und die kommen auf jeden Fall

Antwort
von Geisterstunde, 26

Ruf die Feuerwehr oder das Tierheim an.

Kommentar von Grondar ,

leider haben die kein interesse da haben wir bereits angerufen :(

Kommentar von hauseltr ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community