Frage von perfectvibez, 1.700

Wiko Lenny 2 Telefonfunktion geht nicht. Hat jemand eine Idee, wie das Handy wieder funktionieren kann?

Meine Mutter hat sich das Wiko Lenny 2 gekauft, hat bis jetzt gut funktioniert aber jetzt nimmt es keine Anrufe mehr an bzw kann keine mehr tätigen. Das ist natürlich doof, weil es ja eigentlich dafür geschaffen ist 😂 Hat jemand eine Idee wie das Handy wieder funktionieren kann oder denkt ihr dass es ein Sonntagsmodell ist? Ich meine, voher hat es ja auch funktioniert😁 LG

Antwort
von KlecksKeks, 1.101

Du könntest versuchen:

  • Android neu starten (Vielleicht hat sich die Telefon-App aufgehängt?)

  • Akku, Sim-Karte und Speicherkarte heraus nehmen, kurz warten und wieder einsetzen. Eventuell auf Dreck / Staub prüfen.

    Mir ist mein Smartphone mal runtergefallen und dann waren alle Kontakte (auf der Sim-Karte) weg (bzw. wurden nicht mehr angezeigt). Die Sim-Karte war wohl verrutscht.
    Ich habe das Smartphne ausgeschaltet, die Sim-Karte entfernt und wieder  eingelegt und siehe da: Alles wieder gut.

  • Nicht zu viele Programme gleichzeitig laufen lassen, sonst ist der Arbeitsspeicher schnell voll und Apps stürzen ab oder Android hängt sich auf.

  • Das Smartphone auf Schadprogramme (Viren) prüfen (z.B. mit CCleaner oder Clean Master) .

  • Eine Alternative Telefon- und Kontakte App installieren (z.B. Simpler Kontakte oder was dir/euch am ehesten zusagt), um zu prüfen, ob es an der Telefon-App liegt.

  • Das Smartphone im Abgesicherten Modus starten (= von dir/deiner Mutter installierte Apps werden deaktiviert), um zu prüfen, ob eine installierte App Schuld ist.

    Den Finger ein paar Sekunden auf "Ausschalten" gedrückt halten, bis ein Hinweis bzw. die Frage erscheint, ob das Smartphone in den abgesicherten Modus neu starten soll. Dann kannst du  schauen, ob das Smartphone besser läuft und ob es an einer App liegen könnte. Die App zu finden, die eventuell den Fehler verursacht, dürfte aber nicht so leicht sein.

  • Wenn nichts hilft: Eine Datensicherung (z.B. auf einer Speicherkarte) machen und das Smartphone auf Werkseinstellungen zurück setzen.
    Achtung: Alle Daten werden dabei gelöscht. Danach ist das Smartphone so wie es war, als es gekauft wurde.

    Wenn das auch nichts gebracht hat, Wiko kontaktieren.
    Ansonsten umtauschen, solange es noch möglich ist.
Antwort
von FritzHugo3, 822

Habe das Problem bei meinem Lenny II, das ich immer wieder mal trotz vollen Empfang nicht angerufen werden kann ("Der angerufene Teilnehmer ist nicht erreichbar"). Starte ich dann das Lenny II neu, funktioniert es wieder. Ich würde sagen die Software stürtzt ab und ist einfach MIST!!! Problematisch ist vorallem, man merkt es absolut nicht, wenn das Problem wieder mal auftritt. Da hilft nur sich regelmässig (z.B. übers Festnetz) anzurufen, um sicher zu sein, dass es noch Empfangsbereit ist. ÄTZEND! By the way, das neuste Update konnte bei hunderten Besitzern nicht geupdatet werden, weil es sich nicht installieren lassen möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten