Frage von itzpvpgames, 281

Wii U kaufen oder auf die Switch warten?

Ich habe überlegt wieder ein paar mario games zu zocken (und auch andere). Da dachte ich mir mir eine Wii U zu kaufen doch Nintendo hat ja im März 2017 den Release der Nintendo Switch angekündigt. Ich bin mir unsicher da ja noch kein Preis für dir Switch da ist. Die Wii U würde ich mir dann zu Weihnachtszeiten kaufen wegen Angeboten. Was würdet ihr tun? Warten auf die Switch (und den Preis) oder im Dezember sich eine Wii U zu kaufen

Antwort
von Miverra, 199

Definitiv Switch! Allein für das neue Zelda lohnt es sich alle Male. Außerdem habe ich schon so oft gelesen, dass die Switch das ist, was die Wii u mal werden sollte. Nun spielt nur der preisliche Aspekt eine Rolle :) 

Antwort
von DoppelJay, 218

Ich werde mir auf jeden Fall eine Switch kaufen, aber wenn du dir nicht sicher bist, würde ich noch warten, bis der Preis veröffentlicht wird. Aber sei dir bewusst, dass die Switch deutlich leistungsstärker und vielleitiger ist.


Antwort
von DanielPl, 227

Hmm. Also wie's aussieht wird die switch so wohl nicht abwärtskompatibel zur Wii u sein. Wenn's also irgendein Wii u Spiel gibt, dass du unbedingt spielen willst bleibt dir sonst nur zu hoffen, dass entsprechendes Spiel auch für die switch (und sei es nur im E-shop) angeboten wird.

Im Grunde würde ich aber schon eher zur switch tendieren, da diese eben bisher nach allem Anschein mit reichlich Games versorgt werden wird. Für die Wii u gibt es kaum vernünftige 3rd Party Games und auch von Nintendos Seite kam da nur sehr wenig. Also abgesehen vom Preis - der sicherlich über dem momentanen Preis der Wii u liegen wird - würde ich eher zur switch tendieren.

Kommentar von DasRuedi ,

sie spielen doch im Trailer Mario Kart 8. wieso sollte es nicht abwärtskompatibel sein? Nintendo ist doch eig immer abwärtskompatibel.

Kommentar von DanielPl ,

Naja, ich könnte mir wie gesagt vorstellen, dass gewisse Spiele vielleicht portiert werden, allein  schon um beim Start ein paar Titel zu haben, die für Leute attraktiv sind, die keine Wii u haben. Und Mario Kart 8 lief ja auf der Wii u schon recht gut.

Was im Moment dagegen spricht, dass die switch abwärtskompatibel ist, ist, dass sie wohl keine  CDs sondern lediglich Module nutzt und es auch nicht so aussah als gäbe es eine Möglichkeit CDs zu nutzen. Vielleicht kommt da noch was, aber bisher sieht's eher schlecht aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten