Frage von wollmaus14, 51

Wieweit kann eine Drohne in ein Land "kucken"?

bezogen auf den Global Hawk

Es sind bis April Flüge im Aufklärungsflüge im Baltikum vorgesehen. Davon ausgehend, dass russischer Luftraum tabu sein dürfte und Flüge nur entlang der Grenzen möglich sind: Wie weit reicht eigentlich die Datenerfassung seitwärts? Informationen im Netz dazu sind spärlich. Radar, Funkerfassung (auch bei Schlechtwetter), "Datenstaubsauger" etc. ok, finde aber wenig über den Radius der Datenerfassung. Kennt sich wer aus?

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von chris1717, 10

Naja, wenn sich jemand auskennt, dann wird er oder sie sich hüten, vertrauliche oder geheime Informationen zu verbreiten.

Wenn es dich wirklich interessiert, kannst du ja mal mathematisch-geometrisch errechnen, wie weit man bei welcher höhe man über welche gebirgszüge noch "drüber" schauen kann.

Oder errechnen, mit welcher Auflösung man auf welcher Entfernung noch einzelne Personen erkennen kann.

Oder ab welcher Entfernung die Signalstärke eines bestimmten Senders bei einem bestimmten Wetter unter einen bestimmten Grenzwert fällt.

Nur sind eben genau diese Werte, also zB maximale Flughöhe, Empfindlichkeit der Sensorik, Vergrößerung und Auflösung der Kameras, Auflösungsdichte des Radars usw usw usw alles vertraulich. Mehr als bei Wikipedia steht wirst du da wohl kaum finden.

Antwort
von ITBloegg, 15

Es ergibt sich zum einen durch die Höhe in der die Drohne fliegt, das Wetter und die Luftfeuchtigkeit. Heutige Militärkameras können aber auch durch Wolken durch per IR noch Details erkennen. Genauere Daten gibt das Militär aber nicht bekannt.

Jedenfalls kenne ich schon Kameras mit 300x optischen Zoom wo per sehr stabilem Gimbal auf einer Drohne schon extremes schaffen für das nötige Kleingeld, das Militär je nach Land wird besseres Equipment haben.

Antwort
von Retch, 25

Wenn du ne Handy Kamera verbaust nicht allzu weit. Aber wenn du eine Cam mit Super Zoom verbaust dann Zoomt die auch mal schnell sehr weit rein.

Kommentar von Tatus02 ,

Die Rede war von Aufklärungsdrohme Global Hawk, der größten Drohne aktuell.

Kommentar von Retch ,

Ja ich weiß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community