Frage von SimpleTunez, 12

Wieviele Zutaten für Sushi für 9 Erwachsen und zwei Kids?

Hallo Community!

Ich habe mir den Gefallen getan für 9 Erwachsene Personen und zwei Kids Sushi zu machen und denen das ein wenig zu zeigen. Also kann man von einer Anzahl von 10 ausgehen. Die Kids sind noch jung und nicht sonderlich gefräßig :-D

Nun mache ich das immer so für zwei Personen oder auch mal drei.

Hat jemand Erfahrungen, welche Menge der jeweilig unten aufgeführten Zutaten ich für 10 Personen benötige?

  • Sushireis
  • Nori-Blätter
  • Bunter "Kaviar"
  • Reisessig
  • Sesam
  • Sojasauce
  • Wasabi
  • Süß-Sauer-Sauce
  • Lachs
  • Garnelen
  • Avocado
  • Gurke
  • Surimi
  • Thunfisch
  • Frühlingszwiebel
  • Frischkäse
Antwort
von maki1, 9

Hallo SimpleTunez, ein Japaner rechnet ein Reismass (Masu, dieses quadratische Holzkästchen, entspricht in etwa einer Kaffeetasse) Reis für 1 Mahlzeit pro Mann. Für Frauen und Kinder kannst du etwas weniger rechnen. Gemüse braucht man ganz wenig, ebenso Frischkäse (mag ich persönlich gar nicht) Ich denke du brauchst wirklich nicht viel von allem, 1Päckchen von allem sollte reichen. Fisch nur paar hundert Gramm, höchstens 50-100 pro Nase. mach lieber noch Misosuppe dazu und Grünteeeis. Geht einfach wenn du z.B. Landliebe Sahne mit Matchapulver mischt. dazu exotische Früchte aus der Dose. Viel Vergnügen und gutes Gelingen!

Antwort
von M1603, 9

Du solltest nicht davon ausgehen, dass da jeder so viel von essen möchte, bis er oder sie pappsatt ist. Wahrscheinlich werden einige dabei sein, die das gar nicht probieren wollen oder denen ein halbes reicht.

Und da du es ja eh nur ein bisschen zeigen willst: mach halt so viele, dass jeder am Ende zwei oder drei Stück essen könnte, wenn er denn wollte.

Antwort
von howelljenkins, 8

wenn du das fuer zwei i personen schon gemacht hast, wieso nimmst du das ganze dann nicht einfach mal 5?

Antwort
von SimpleTunez, 9

Es sollte schon so sein, dass die Leute satt werden und das werden die nicht für 2-3 Stücke. 

Wenn ich für 2 koche und da bleibt was übrig, dann ist das nicht so überdimensioniert als wenn ich für 10 koche und da bleibt was übrig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community